Von hier an anders - Ein Abend mit Robert Habeck

Salvatorplatz 1
80333 München

Tickets from €5.00 *

Event organiser: Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, 80333 München, Deutschland

Select quantity

Streamticket

Streamticket

per €5.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigte Preise gelten nur gegen Nachweis für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, München-Pass Inhaber

Bitte beachten Sie, dass die Ermäßigungsnachweise beim Einlass kontrolliert werden
print@home after payment
Mail

Event info

Moderation: Jens Bisky (Hamburger Institut für Sozialforschung)

Die Pandemie hat die alten Stabilitätsversprechen in Frage gestellt, nichts scheint mehr selbstverständlich zu sein: Nicht die Art, wie wir wirtschaften und arbeiten, nicht die Werte von Demokratie und Menschenrechten, nicht einmal das private Umfeld. Doch waren wir vor Corona wirklich krisenfrei? Robert Habeck, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen und Autor der Bestseller »Wer wagt, beginnt« und »Wer wir sein könnten«, stellt – durchaus selbstkritisch – fest: Es war keine intakte, sichere Welt, in die die Corona-Pandemie einbrach. Doch was sind die Gründe für die Verunsicherungen und zunehmend schneller ablaufenden Krisen? Und worin wurzeln sie? In seinem neuen Buch (Kiepenheuer & Witsch) analysiert Habeck blinde Flecken in der Politik der letzten 10 Jahre und entwirft eine Politik, die nicht mehr nur zu reparieren versucht. Das Gespräch führt Jens Bisky, bis 2020 leitender Redakteur im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung und seit Anfang 2021 in der Redaktionsleitung von Mittelweg 36 und Soziopolis.

»Es gibt keine Zwangsläufigkeit in der Politik. Energisches Handeln kann zu einem ehrgeizig gesteckten Ziel führen«.

Stream-Ticket*: Euro 5.- (zzgl. 1,95 ReserviX-Servicegebühr)

Aufgrund der aktuellen Lage dürfen leider keine Gäste vor Ort anwesend sein. Dennoch können Sie die Veranstaltung LIVE AM HEIMISCHEN BILDSCHIRM geniessen.

Der Stream kann bis 60 min. vor Veranstaltungsbeginn gebucht werden & steht Ihnen dann 72 h zur Verfügung.

Zugang zum Stream über folgende Seite: stream.reservix.io/e1654330. Hier müssen Sie Ihren vierstelligen Zugangscode eingeben, den Sie mit Kauf des Stream-Tickets erhalten. UND LOS GEHTS! Der STREAM startet etwa 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Location

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1
80333 München
Germany
Plan route
Image of the venue

Am Salvatorplatz, unweit des Marienplatzes, steht das Literaturhaus München. Früher noch als Schule und Markt genutzt, stehen Literaturbegeisterten seit Mitte der 1990er mehrere Veranstaltungsräume und ein Literaturcafé zur Verfügung. Auf dem Programm stehen Präsentationen junger Autoren, Diskussionsforen für politische und kulturelle Themen, Ausstellungen, Lesungen und Seminare. Alles rund um die Literatur wird hier thematisiert und dargestellt. Besonderes Highlight des Hauses ist die Stahl-Glas-Konstruktion, die einen Blick zur Kuppel der Theatinerkirche und über die Dächer Münchens frei gibt. Ein Ort der Raum zum Denken und Diskutieren ermöglicht. Im Herzen Münchens ist durch das Literaturhaus ein wichtiger Veranstaltungsort der Region entstanden. Erleben Sie interessante und unterhaltsame Veranstaltungen in einzigartiger Atmosphäre. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und sich als Bücherwurm outen.

Das Literaturhaus genießt durch die zentrale Lage einen großen Andrang. Lassen Sie sich diese Location nicht entgehen. Denn hier ist für jeden etwas dabei – garantiert!