Varian Fry Quartett - 75. Säckinger Kammermusik-Abende 2021/22

Marlene Ito v, Philipp Bohnen v, Martin von der Nahmer va, Rachel Helleur vc  

Rudolf-Eberle-Platz 17
79713 Bad Säckingen

Tickets from €18.00 *
Concessions available

Event organiser: Stadt Bad Säckingen Tourismus- und Kulturamt, Waldshuter Str. 20, 79713 Bad Säckingen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Im 3er Abo zu € 57
mit "Sergey Malov und dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn" am 14. April sowie "Der Trompeter von Säkkingen" am 8. Mai 2022 .

--------------------

Claude Debussy (1862-1918)
Streichquartett g-Moll op. 10

Dimitri Schostakowitsch (1906-1975)
Streichquartett Nr. 10 As-Dur op. 118

Pjotr Iljitsch Tschaikowskij (1840-1893)
Streichquartett Nr. 3 es-Moll op. 30

--------------------

Streichquartett der Berliner Philharmoniker
Marlene Ito - Violine
Philipp Bohnen - Violine
Martin von der Nahmer - Viola
Rachel Helleur - Violoncello

--------------------

Inspiriert durch die Taten des amerikanischen Journalisten und Freiheitskämpfers Varian Fry und die geographische Nähe der "Varian Fry-Straße" zur Berliner Philharmonie, der musikalischen Heimat der vier Musiker, gründeten die mehrfach ausgezeichneten Instrumentalisten 2012/13 das Varian Fry Quartett.

Das erste öffentliche Konzert fand bei den Osterfestspielen in Baden-Baden statt. Seither spielten die vier Streicher Debut-Konzerte im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie, in New York beim größten klassischen Radiosender und in der Carnegie Hall sowie in Los Angeles. Jüngst unternahm das Berliner Quartett eine viel umjubelte Japan-Tournee.

Location

Kursaal Bad Säckingen
Rudolf-Eberle-Platz 17
79713 Bad Säckingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Der Kursaal in Bad Säckingen zählt zu einer der wichtigsten Event-Locations der Stadt. Hier bekommen Bad Säckinger aber auch Zugereiste regelmäßig Konzerte aus allen Musikgenres zu hören- von Gypsy-Musik bis Klassik. Ein Konzert im Kursaal in Bad Säckingen ist immer ein wunderbares Erlebnis!

Der Kursaal von Bad Säckingen liegt mitten im Zentrum der kleinen Stadt. Nur ein paar Meter vom Rhein entfernt, der die Grenze zur Schweiz bildet, ist der Kursaal eine wichtige Institution für die Kurstadt. Maximal 500 Gäste finden hier Platz. Durch seine Lage fast schon in der der Schweiz kommen auch gerne Besucher aus dem Nachbarland um das vielfältige Programm zu genießen. Der Saal kann sowohl mit Tischen als auch nur in Stuhlreihen angeordnet werden und eignet sich dadurch für verschiedenste Events. Neben 2 Konferenzräumen bietet er auch Platz für Tagungen aller Art.

Vom Bahnhof aus sind es nur 200 Meter bis zum Kursaal. Damit können Besucher aus dem Umland auf jeden Fall ganz bequem vom Bahnhof aus zu Fuß zum Kursaal spazieren. Autofahrer können ihr Fahrzeug im Parkhaus bei der Post abstellen. Nach dem Konzert eignet sich die idyllische Rheinpromenade oder romantische Altstadt von Bad Säckingen noch zu einem kleinen Spaziergang.