Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys - „Rhythmus in Dosen - Das Jubiläumsprogramm!“

Karl-Marx-Straße 88
16816 Neuruppin

Tickets from €50.10 *

Event organiser: Kulturhaus Stadtgarten Stadt Neuruppin, Karl-Marx-Straße 103, 16816 Neuruppin, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

"Rhythmus in Dosen" heißt das nach einem Foxtrott aus dem Jahr 1942 benannte virologische Spezialprogramm, das Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys ihrem Publikum erstmalig im Pandemie-Jahr am 23. Januar 2021 in der Kulturkirche Neuruppin vorstellen.

Der musikalische Büchsenöffner enthüllt dabei bewährte und immer wieder gern gehörte Stücke wie „Opus One“, „Sie will nicht Blumen und nicht Schokolade“, „Am Steinhuder Meer“ oder „In The Mood“, aber auch noch nie gehörte Novitäten in mitreißenden Arrangements wie „Anything Goes“, „Tuxedo Junction“, „Goody Goody“ und „Between The Devil And The Deep Blue Sea“.

In eleganten, kackbraunen Anzügen und wohl dosierter Lautstärke, mit spritzigem Rhythmus und in vollkommener Harmonie präsentieren sich dabei wieder einmal der schöne Ulrich Tukur am Schachtelklavier, der klapperdürre Günter Märtens am Büchsenbass, der klebrige Ulrich Mayer an der Blechklampfe, sowie der winzige Karl-Friedrich Mews an den Raviolidosen.

Zweifellos ist der Hollywood erfahrene Ulrich Tukur einer der renommiertesten deutschen Schauspieler. Er liebt das Theater und die Musik, der Zuschauer spürt seine Leidenschaft. Seine Schauspielkariere startete Tukur mit zahlreichen Engagements an Theatern in Hamburg und Berlin und wurde bereits 1986 zum Schauspieler des Jahres gekürt. Im Jahr 2002 führte ihn sein Erfolgsweg bis nach Hollywood, wo er an der Seite von George Clooney im Film „Solaris“ und später im Oscar prämierten Meisterwerk „Das Leben der Anderen“ spielte. Seit 2010 ermittelt Tukur als Kommissar Felix Murot im Wiesbadener Tatort und erntet für seine Darbietung viel Applaus und wurde unter anderem mit der „Goldenen Kamera“ und dem „Grimme-Preis“ ausgezeichnet. Sein ganzes Leben begleitet Ulrich Tukur aber auch die Leidenschaft für die Musik.

Location

Kulturkirche Neuruppin
Karl-Marx-Straße 88
16816 Neuruppin
Germany
Plan route

Ein ganz besonderer Veranstaltungsort befindet sich in Neuruppin: In den Räumlichkeiten der ehemaligen Pfarrkirche St. Marien finden heutzutage Konzerte, Ausstellungen, Tagungen oder Feste statt. Die Kulturkirche bietet hervorragende Rahmenbedingungen für jede Art von Event und garantiert eine ganz besondere Atmosphäre.

Bereits im 13. Jahrhundert stand an der Stelle der heutigen Kulturkirche St. Marien ein Gotteshaus, welches jedoch 1787 beim Stadtbrand vernichtet wurde. Auf dem Grundstück wurde 1801 schließlich die heutige Kirche St. Marien erbaut, die als quergelagerte Saalkirche gedacht war. Seit 2002 wird die Kirche als Kultur- und Kongresszentrum genutzt. Die moderne Ausstattung inklusive versenkbarer Bühne und professioneller Veranstaltungstechnik bietet optimale Voraussetzungen für eine gelungene Veranstaltung. Die festliche Ausstattung der Kirche sorgt für eine ganz außergewöhnliche Atmosphäre und bietet ein Ambiente, das in der Umgebung Neuruppins wirklich einzigartig ist.

Die Kulturkirche befindet sich im Stadtzentrum von Neuruppin in direkter Nachbarschaft zum Hauptbahnhof. Besucher, die mit dem öffentlichen Nahverkehr anreisen, erreichen die Kulturkirche über die Haltestelle Rheinsberger Tor.