Thomas Blug's Rockanarchie

Moltkestraße 31
77652 Offenburg

Tickets from €18.60 *
Concessions available

Event organiser: Kulturbüro Offenburg, Weingartenstraße 34, 77654 Offenburg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Thomas Blug ist zurück auf der Bühne. Der Ausnahmegitarrist geht auch 2020 wieder auf Tour und hat eine atemberaubende Show im Gepäck. Den Fender Stratocaster volle Röhre aufgedreht, die E-Gitarre im Anschlag – ab geht die Post! 

Sechs Saiten, die die Welt bedeuten. Wenn der Vollblutmusiker Thomas Blug zur Gitarre greift, darf sich sein Publikum auf ein unvergessliches Konzert freuen. Wer Rockmusik liebt, sollte sich die Auftritte von diesem Mann auf keinen Fall entgehen lassen!

Die Vita des 1966 in Saarbrücken geborenen Gitarristen, Komponisten und Produzenten ist beeindruckend: Mit seinem außerordentlichen Können am 24-bündigen Griffbrett machte sich Thomas Blug rund um den Globus einen Namen. Neben zahlreichen Solo-Projekten spielte er auch zusammen mit namhaften Künstlern und Bands wie Chaka Khan, The Police und Toto. Ganz nebenbei reicherte er auch Songs von den No Angels und Tic Tac Toe mit seinem unverwechselbaren Gitarren-Sound an. Sein Schaffen brachte ihm bereits Auszeichnungen wie „Bester deutscher Rock-Pop-Gitarrist“ und „Fender Stratking of Europe“ ein. Und der nimmermüde Kreativkopf hat noch nicht genug. Sehr zur Freude seiner Fans stampft er ein Programm nach dem anderen aus dem Boden. 

Wenn jemand weiß, wie der Hardrock-Hase läuft, dann Thomas Blug! Sichern Sie sich jetzt Tickets und machen Sie sich auf einen Künstler gefasst, der Leidenschaft und Können zu einer hochexplosiven Mischung vereint.

Location

Reithalle im Kulturforum
Moltkestraße 31
77652 Offenburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Ein wunderschöner Bau mit Rundbogenfenstern und einzigartiger Atmosphäre: Die Reithalle im Kulturforum Offenburg ist sehr viel mehr, als der Name erahnen lässt. Dass hier früher die französischen Streitkräfte mit ihren Pferden exerzierten, lässt sich heute nur noch erahnen.

Die Halle ist zentral in Offenburg gelegen und gehört zum Kulturforum, einer ehemaligen wilhelminischen Kaserne, in der Bibliotheken, Musik- und Kunstschulen eine Heimat gefunden haben. Die Reithalle selbst wurde Anfang des neuen Jahrtausends in fünfzehn Monaten aufwendiger Restaurierungsarbeit zu einer außergewöhnlichen Location umgestaltet. Ob Theater, Konzerte oder Vorträge, die Halle ist mit ihrem besonderen Flair für nahezu jedes Event geeignet. Bestuhlt finden 480 Besucher in dem historischen Backsteinbau Platz, unbestuhlt stehen 1000 Plätze zur Verfügung. Die Reithalle ist mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet und vereint somit Vergangenheit und Gegenwart zu optimaler Funktionalität.

Die Anreise zum Veranstaltungsort erfolgt mit dem Auto aus Südwesten über die B33a, von Norden über die B 3. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe auf dem Forumsgelände vorhanden. Die Reithalle liegt zudem in der Nähe des Hauptbahnhofs Offenburg und kann somit auch mit Fern- und Regionalzügen erreicht werden.