The Slackers - DESI Nürnberg

The Slackers  

Brückenstr. 23
90419 Nürnberg

Tickets from €23.00 *

Event organiser: DESI Stadtteilzentrum e.V., Brückenstr. 23, 90419 Nürnberg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €23.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Die Tour der Band musste aufgrund von Covid-19 auf 2021 verschoben werden.
Neuer Termin: Sonntag, 17.10.2021 (alter Termin: war am 18.10.2020)
Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Die New Yorker Ska-Legende THE SLACKERS in der Desi!

Für das Szenemagazin Rude International sind sie „die beste Ska-Band der Welt“, für den Metal Hammer „das beste Pferd im US-Stall“ und laut der New York Times machen sie „den Sound von New York“. Dass derart unterschiedliche Stimmen sie derart preisen, ist nicht der erste Hinweis darauf, um was für eine besondere Band es sich bei THE SLACKERS handelt.

1991 in New York gegründet, vereinigen die Slackers Ska, Reggae, Soul und Rock’n’Roll. Dabei jonglieren sie gekonnt mit starken Rhythmen, klassischem Songwriting und treffsicheren, zeitgemäßen Texten.

Seit 2018 veröffentlichen The Slackers alle sechs Monate eine Single. Nach „Way of a Woman“, dessen komplette Erstpressung im Sommer 2019 innerhalb von zwei Tagen ausverkauft war, und „Babaroots“, das bereits im Dezember ebenfalls nicht mehr auf Lager war, soll im Frühling 2020 die nächste Veröffentlichung in dieser Reihe erscheinen.

Facebook: https://www.facebook.com/events/222375405614445/
Präsentiert von der DESI-Programmgruppe.

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr

Videos

Location

Stadtteilzentrum Desi e.V.
Brückenstrasse 23
90419 Nürnberg
Germany
Plan route
Image of the venue

Der Verein Desi e.V. wurde 1978 gegründet. Das Hauptaugenmerk liegt auf Programm-, Flüchtlings- und Jugendkulturarbeit. Als selbstverwaltetes Zentrum verfolgt die Desi das Ziel, für alle Gruppen, Mitarbeiter und Besucher ein größtmögliches Maß an Selbstbestimmung zu erreichen. Die Desi bietet verschiedenen Gruppen Raum, sich zu treffen und ihre eigenen Vorstellungen bezüglich Kultur und Politik umzusetzen.

Etliche Vereinigungen und Initiativen finden in der Desi ihr Zuhause. Die Interessengemeinschaft Freie Flüchtlingsstadt Nürnberg, die 1986 aufgrund der damaligen rassistischen Wahlkampagne gegen Flüchtlinge gegründet wurde, wird genauso in dem Zentrum beherbergt, wie auch die Stelle für Jugendkulturarbeit eine Fahrradwerkstatt, die Desi-Kneipe und die Karawane, die sich für die Rechte von Flüchtlingen und Migranten einsetzt.

Im Rahmen des SommerNachtFilmFestivals flimmern außerdem jedes Jahr im August unter freiem Himmel Filme über die Leinwand. In der schönen Freiluftarena des Zentrums zeigt der Veranstalter des Festivals, das Mobile Kino e.V. an etwa zehn Terminen Filme, die abseits von Mainstream und Kommerz liegen. Dieses Kinoprogramm entwickelte sich über die Jahre von einem Geheimtipp zu einem beliebten Festival, das jährlich mehrere Tausend Zuschauer anlockt!