The Murmeltears Open Air - Musik verschiedener verstorbener Künstler

Bernd Beberstedt, Thomas Lieske, Anja Hawl, Bernd Spickenagel, Maren S., uvm.  

Schloßstraße 6
15859 Storkow

Tickets from €26.90 *

Event organiser: Burg Storkow, Schloßstraße 6, 15859 Storkow (Mark), Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Erwachsener

per €26.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

print@home after payment
Mail

Event info

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Das sind die wichtigsten Zutaten für gelingende Sommer Open Airs. Von diesen gibt es auch 2021 wieder einige, die kein Freiluftfan verpassen darf. Also jetzt schnell Tickets bei Reservix sichern!

Die eigenen Stars unter freiem Himmel erleben, ist wohl der Traum eines jeden Fans. Ob beim Open Air, Konzert, Festival oder Comedy-Show, an der frischen Luft wird jedes Event zu einem unbeschreiblichen Highlight. Diese Sommer Open Airs darf sich einfach niemand entgehen lassen.

Was gibt es schöneres, als die Sonne im Gesicht, ein kühles Getränk in der Hand und den Lieblingsact auf der Bühne zu sehen? Richtig, nicht viel! Damit diesen Sommer der Freiluft-Fun nicht abreißt, gibt es zahlreiche Sommer Open Airs und Veranstaltungen, die ein wahrlicher Gute-Laune-Garant sind. Konzerte aus den Bereichen Rock, Pop und allem, was dazwischen liegt, sowie klassische Aufführungen sorgen dafür, dass garantiert alle das finden, was sie suchen. Doch das ist noch längst nicht alles: Neben den Festivals und Open Airs betreten auch reihenweise Größen aus dem Comedy-Bereich die Bretter, die die Welt bedeuten. Bei diesem Angebot hochkarätiger Veranstaltungen sucht man Langeweile in diesem Sommer sicherlich vergebens.

Beste Unterhaltung für die sonnenreichste Jahreszeit. Das ist die Garantie der Sommer Open Airs, die für Eventbegeisterte Highlights am laufenden Band liefern. 

Location

Burg Storkow
Schloßstraße 6
15859 Storkow
Germany
Plan route
Image of the venue

Eingebettet in die außergewöhnliche Landschaft der Scharmützel-See-Region, zählt die Burg Storkow zu den schönsten brandenburgischen Bauwerken. Seit acht Jahrhunderten steht sie wie ein steinerner Zeuge vergangener Zeiten in einer Niederung bei Storkow und erzählt von ihrer vielfältigen Nutzungs- und Baugeschichte.

Erstmals bezeugt wird Burg Storkow 1209 und war Teil einer großen Verteidigungslinie, zu der auch die Burg Beeskow zählte. Bald zum bischöflichen Sitz auserkoren, wurde die Burg zur Residenz ausgebaut. Im 16. Jahrhundert wurde Hans Kohlhase auf der Burg hingerichtet, was seinerzeit sogar Luther auf den Plan brachte und Kleist zu einem seiner berühmtesten Werke inspirierte. Nach dem Dreißigjährigen Krieg erstand Storkow als wunderschönes Renaissanceschloss wieder, das schließlich im romantisch historisierenden Stil umgebaut wurde.

Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten konnte die Burg Storkow seit 2001 kulturell genutzt werden: Stadtbibliothek und Touristeninformation haben im historischen Fachwerkhaus Einzug gehalten, auch die Hauptgebäude der Burg stehen der Öffentlichkeit zur Verfügung. Das Burgcafé lädt zu leckerem Kaffee und Kuchen, der idyllische Naturpark zum Spazieren. Auch für Ausstellungen ist in Burg Storkow genügend Platz, in dem die Exponate besonders gut zur Geltung kommen können.