Stefan Danziger - Was machen Sie eigentlich tagsüber

Stefan Danziger  

Zunfthausgasse 9/1
88239 Wangen im Allgäu

Tickets from €25.00 *
Concessions available

Event organiser: Kultur- und Sportamt Stadt Wangen im Allgäu, Zunfthausgasse 4, 88239 Wangen im Allgäu, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Stand-up-Comedy

Geboren in der DDR, wollten er und seine Familie in die BRD fliehen. Doch leider sind sie falsch abgebogen und in der Sowjetunion gelandet. Nach der Wende schaffte er es endlich in den Westen und landete in Berlin Wedding. Auf den Straßen Berlins erlernte er seinen Stil und entdeckte seine Gabe, Menschen stundenlang mit Geschichte voll zu brabbeln. Was anscheinend gut ankam und für witzig befunden wurde. Da es ihm nicht reichte, das nur tagsüber zu tun, beschloss er vor über fünf Jahren, das auch nachts auf den Comedy Bühnen Berlins zu tun. Erst auf Deutsch und dann noch auf Englisch. Das eröffnete ihm die Möglichkeit auch auf den Bühnen Amsterdams, Londons und Edinburghs aufzutreten. Seine Comedy beleuchtet charmant Geschichte und die Geschichten dahinter, kulturelle Widersprüche und Absurditäten des Alltags.

Location

Hägeschmiede Wangen
Zunfthausgasse 9
88239 Wangen im Allgäu
Germany
Plan route
Image of the venue

Ursprünglich als Färbestätte erbaut, später als Schmiedewerkstatt genutzt und schließlich von der Stadt Wangen übernommen, gehört die Hägeschmiede in der Zunfthausgasse heute zu den Räumlichkeiten der Volkshochschule Wangen.

1990-1992 wurde das historische Gebäude umgebaut und renoviert. Die Hägeschmiede gilt als kulturelles Kleinod der Stadt und strömt mit dem in Bauweise und Einrichtung dominierenden Holz einen mittelalterlichen Charme aus.

Durch ihre ideale Raumaufteilung und die moderne technische Ausstattung bildet die Hägeschmiede den perfekten Rahmen für eine Vielzahl an kulturellen Events. Im Erdgeschoss befindet sich ein Mehrzwecksaal mit beweglicher Bestuhlung und Zuschauererhöhung, wo rund 140 Gäste Platz finden. Einen Tanzsaal mitsamt Spiegelwand findet man im 2.OG, während das Obergeschoss mit einem Seminarraum dient. Zu Filmvorstellungen und Vorträgen, vor allem aber zu Kabarett findet sich hier regelmäßig ein entspanntes Publikum mit oberschwäbischem Charme ein.