Sinfoniekonzert des Celler Kammerorchesters

Celler Kammerorchester  

Thaerplatz 1
29221 Celle

Tickets from €11.00
Concessions available

Event organiser: Verein zur Förderung des Celler Kammerorchesters e. V., Fritzenwiese 67, 29221 Celle, Deutschland

Tickets


Event info

Programm:

Johann Gottlieb Naumann (1741-1801)
Sinfonia zum Dramma per Musica „Elisa“

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Sinfonia Concertante in Es für Violine, Viola und Orchester (KV364)
Solisten: Clément Courtin, Violine; Konstantin Sellheim, Viola

Franz Schubert (1797-1828)
Sinfonie Nr. 5 in B-Dur (D458)

Leitung: Christoph Stelljes

Nachdem Eckhard Pohl im Dezember 2019 die Leitung des Kammerorchesters an Christoph Stelljes übergeben hatte, ist dies das erste Konzert des Orchesters unter der neuen Leitung.
Auf dem Programm stehen mit Mozarts Sinfonia Concertante und Schuberts fünfter Sinfonie zwei Klassiker der klassischen und romantischen Musik. Ergänzt werden sie um eine Ouvertüre von Johann Gottlieb Naumann, einem Zeitgenossen Mozarts und Dresdener Hofkapellmeister, dessen Musik leider weitgehend in Vergessenheit geraten ist, sodass die Ouvertüre zu seiner Oper „Elisa“ wahrscheinlich zum ersten Mal in Celle erklingt. Schubert schrieb seine Fünfte Sinfonie als 19-jähriger, im Gegensatz zu seinen anderen Werken wurde ihr auch nach seinem Tod keine große Aufmerksamkeit geschenkt: sie galt als zu sehr an Mozart orientiert, als keine genuine Schöpfung Schuberts. Zu Unrecht - da Schubert zwar die typische Besetzung einer Mozart-Sinfonie verwendet, in der Gestaltung der Musik aber ganz eigene Wege geht. Dies wird besonders deutlich im Vergleich zu Mozarts Sinfonia Concertante, in der Mozart das Kunststück fertigbringt, beiden Solisten, Violine und Viola, gleichwertige und gleichartige Aufgaben und Anforderungen zu geben, ohne seinen typischen eleganten, fließenden Stil vernachlässigen zu müssen.
Die Soli werden von Clément Courtin (Violine) und Konstantin Sellheim (Viola) gespielt. Beide sind hauptberuflich Mitglieder der Münchner Philharmoniker. Sellheim, der im Raum Celle aufgewachsen ist, ist außerdem ein gefragter Kammermusiker, der auf verschiedenen CD-Einspielungen zu hören ist. Auch Courtin ist neben seiner Orchestertätigkeit als Kammermusiker gefragt und trat zudem mit verschiedenen Orchestern solistisch auf.

Location

Congress Union
Thaerplatz 1
29221 Celle
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Congress Union Celle ist eines der größten Veranstaltungszentren in Norddeutschland und hat mit insgesamt elf Räumen ein äußerst großzügiges und vielfältiges Platzangebot vorzuweisen. Neben einem facettenreichen Veranstaltungsprogramm bietet die Congress Union in der Residenzstadt besten Service und eine tolle Gastronomie.

Das individuelle Raumangebot umfasst sowohl kleine Räume für intime Meetings oder private Feiern als auch große Säle für hochkarätige Konzerte oder Tagungen mit über 1.000 Gästen. Modernste Licht- und Tagungstechnik ist in jedem der Räume vorhanden. Im Großen Saal mit Rängen, Bühne und großzügigen Freiflächen sind der Fantasie für die Veranstaltungsplanung keine Grenzen gesetzt. Die verschiedenen kleineren Räume bieten je nach Lage einen traumhaften Blick auf das Celler Schloss und den Schlosspark. Allesamt stilvoll und elegant eingerichtet, können hier neben Tagungen auch festliche Bankette stattfinden.

Daneben finden sich diverse Restaurants auf dem Gelände der Congress Union und in unmittelbarer Nähe. Das Thaers Wirtshaus lockt mit regionalen, saisonalen Gerichten in gemütlicher Atmosphäre, während der Endtenfang im Fürstenhof mit erlesenen Speisen aufwartet und mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet in der Klasse der Spitzengastronomie rangiert. Italienische Küche genießen Sie in der Taverna & Trattoria Palio.