ABO %

Saso Avsenik und seine Oberkrainer - Die großen Hits des Slavko Avsenik

Theaterstraße 4-8
88400 Biberach an der Riß

Tickets ab 33,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß, Theaterstraße 6, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Wer kennt Sie nicht, die unvergesslichen Melodien von
SLAVKO AVSENIK und seinen ORIGINAL OBERKRAINERN!?

Werke wie Auf der Autobahn, Es ist so schön ein Musikant zu sein, Tante
Mizzi, Slowenischer Bauerntanz, Hinter´m Hühnerstall und mehr als
1000 weitere Titel machten die Musik von SLAVKO AVSENIK unsterblich.
Sein weltweit bekanntestes Stück ist aber das TROMPETEN ECHO!

Was geschieht, wenn der Enkel einer Musikerlegende merkt, dass in seinen
Genen das Musikergen und das Oberkrainergen zusammenfinden? Saso
Avsenik ist der Enkel des großen Slavko Avsenik, dem Gründervater
der Oberkrainermusik. Unter seiner Leitung haben sich 2009 im
slowenischen Begunje, der "Wiege der Oberkrainer-Musik", sieben junge
Musikanten aufgemacht, ihrer musikalische Leidenschaft, der Oberkrainer-
Musik nachzugehen und die Tradition dieser fesselnden Musik weiter
zu führen. TV-Auftritte in allen großen Shows des Genres wie beispielsweise
dem „Musikantenstadl“ oder dem großen TV-Open Air „Wenn die Musi
spielt“ unterstreichen den Stellenwert der Formation um Saso Avsenik.

Am Samstag den 15.10.2016 gastiert Saso Avsenik mit seinen
Oberkrainern in der “Blauen Kugel” in Cunewalde. Mit im Gepäck haben
sie die schönsten und bekanntesten Hits von Slavko Avsenik.

Erleben Sie als musikalischen Gast-Solisten an der Gitarre Gregor Avsenik,
den jüngsten Sohn von Slavko Avsenik und Vater von Saso Avsenik. Er spielte
bereits im Alter von 16 Jahren solistisch bei seinem Vater Slavko Avsenik.

Erleben Sie direkt aus Slovenien: Saso Avsenik und seine Oberkrainer!
Freuen Sie sich auf die großen Hits von Slavko Avsenik!

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Biberach
Theaterstraße 6
88400 Biberach an der Riß
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Am Rande der historischen Altstadt der ehemaligen Reichsstadt Biberach an der Riß befindet sich der zentrale Veranstaltungsort, die Stadthalle. Von Konzerten über Theater, Musicals, bis hin zu Kongressen und Tagungen, finden hier die unterschiedlichsten Events statt, womit die Stadthalle ein wichtiges kulturelles Zentrum der Region darstellt.

Seit 1978 existiert der Veranstaltungsort und ist nach umfangreichen Sanierungsarbeiten in den Jahren 2002 bis 2005 technisch auf dem höchsten Stand: Hydraulisch versenk- und verschiebbare Wände ermöglichen eine variable Raumaufteilung. In Kombination mit verschiedenen Stuhl- und Tischanordnungen, können die insgesamt acht Veranstaltungs- und Konferenzräume so für jede beliebige Veranstaltungsart optimal gestaltet und für die entsprechenden Platzanforderungen angepasst werden. Im „Großen Saal“ finden auf diese Weise je nach Raumgestaltung entweder 500, oder aber bis zu 1400 Personen ihren Platz.

Neben moderner Technik und einem vielseitigen Programm, wird die Stadthalle auch besonders für ihre herausragende serviceorientierte Gastronomie geschätzt. Besucher werden daher kulturell wie kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnt und kommen mit Sicherheit auf ihre Kosten.