Nervosa + Warbringer - Double The Thrash Tour 2022

Nervsa, Warbringer  

Werkstättenstraße 4
04319 Leipzig

Tickets from €28.50 *

Event organiser: Wildfire Music UG (Haftungsbeschränkt), Jordanstraße 10, 01099 Dresden, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €28.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

NERVOSA – gegründet 2010 im brasilianischen São Paulo – sind eine der wenigen All Female Metal Bands des Planeten. Mit der ersten Demo „Time Of Death“ (2012) war das eingeschlagene Genre fixiert: All hail the Thrash! Nach drei Veröffentlichungen und trotz diverser Umbesetzungen haben die Ladies bisher alle größeren Metal-Bühnen zerlegt & dabei Genre-Größen wie Exodus, Raven oder Destrucion gezeigt wo der Hammer hängt. 2021 gab es neues Material. „Perpetul Chaos“ heißt die aktuelle Veröffentlichung.
Die Bühne wird sich geteilt mit WARBRINGER. Auf Achse seit 2004 gehören die selbstbetitelten „road warriors“ zur „New Wave Of Thrash“, bilden aber durch ihren aggressiven, ungezähmten Stil den Kontrast zur eher modernen Metal-Ära. Das exzessive Touren lies ebenfalls das Besetzungskarussell drehen, aber aufhören is nicht. 2015 meldeten sie sich zurück, lieferten das bei Fans beliebte „Woe To The Vanquished“ ab, bevor 2020 „Weapons Of Tomorrow“ veröffentlicht wurde.
Als Support haben die „Double Thrasher“ WARFECT am Start. Das schwedische Trio knallte schon auf diversen Szene-Festivals ihren Blackend Thrash Metal in die Massen.

Location

Hellraiser Leipzig
Werkstättenstraße 4
04319 Leipzig
Germany
Plan route

Inspiriert von dem weltbekannten Song „Hellraiser“ von Motörhead wurde 1992 der gleichnamige Metalclub Hellraiser in Leipzig gegründet, der sich zu einer wahren Größe unter den Locations für Metal-Konzerte und –Festivals entwickelte.

Seit dem Tod von Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister, Gründer und Frontman der Band Motörhead, wird garantiert jedes Event in dem Metalclub dieser Legende gewidmet sein. Ob im großen oder im kleinen Saal des Hellraisers, hier wird immer gebührend gerockt und der Lautstärkenregler bis zum Maximum aufgedreht. Die beeindruckende Gothic-Kunst an den Wänden – made by Wito Apitzsch, Mitgründer des Clubs – sorgt für die richtige Atmosphäre in den schwarzen Räumen und rundet das Bild perfekt ab.

„I’m living on an endless road, around the world for rock and roll. Sometimes it feels so tough, but I still ain’t had enough…” so die Lyrics des berühmten Songs und so auch das Motto des Metalclubs in Leipzig! Genug hatte hier noch lange keiner und die Bühne des Hellraisers wird noch lange die besten Bands der Szene beheimaten. Ready to rock? Sichert euch noch heute eure Tickets!