NENA

Als eine der erfolgreichsten Musikerinnen der deutschen Geschichte kann NENA nicht nur auf unzählige Auszeichnungen und verkaufte Platten verweisen: Sie prägte mit ihrer Musik ganze Generationen. Evergreens wie „99 Luftballons“ oder „Irgendwie, irgendwo, irgendwann“ aus der Ära der Neuen Deutschen Welle oder Stücke aus der jüngeren Vergangenheit wie „Liebe ist“ stehen seit mehreren Dekaden für deutsche Popkultur. NENA wurde 1960 unter ihrem bürgerlichen Namen Gabriele Susanne Kerner in Hagen geboren. Ihr Spitzname formte sich aus dem spanischen Wort für „Mädchen“, als sie im Alter von drei Jahren von dortigen Einheimischen „niña“ gerufen wurde. Nach ihrer Lehre als Goldschmiedin stieg sie Ende der 70er als Sängerin in die Band „The Stripes“ ein, doch der Erfolg blieb aus. In West-Berlin gründete sie 1982 schließlich ihre Band Nena, die gleich mit ihrer ersten Single „Nur geträumt“ kräftig abräumte. Ein Jahr später gelang mit dem NDW-Hit „99 Luftballons“ ihr ultimativer Durchbruch, der in der englischen Version um die Welt ging. Noch vor dem Ende der 80er war es jedoch vorbei mit der Band und NENA macht seitdem ihr eigenes Ding – bis heute. NENA hat sich längst in den Olymp der deutschen Musikgeschichte gesungen und erschuf sich allein und in Zusammenarbeit mit vielen Künstlern ein Denkmal. Erleben Sie die talentierte Sängerin live und lassen Sie sich von einem Auftritt der Musikerin begeistern!

Quelle: Reservix GmbH

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.