Verschoben
Bisheriges Datum:

Musikalische Lesung - Dirk Zöllner + Andre Drechsler „Herzkasper“ - Musikalische Lesung

Musikalische Lesung mit Dirk Zöllner & Andre Drechsler  

Hohepfortewall 1
39104 Magdeburg

Tickets from €25.90 *

Event organiser: FestungMark Betriebsgesellschaft mbH, Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €25.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Ein Künstler sucht seine Mitte. Zwischen Kopf- und Lendenbereich findet der Musiker sein Herz und begibt sich mit ihm ins Zwiegespräch. Dank der Aufmerksamkeit beginnt es zu wachsen. Er befreit sich von kopfgesteuerten Korsetten und gibt sich der Liebe hin. Die beiden parlieren über das Leben als »freischaffender Überlebenskünstler« mit all seinen Höhen und Tiefen. Herz oder Zahl? Ist materieller Besitz überhaupt von irgendeiner Bedeutung? Ist seelisches Ungleichgewicht Voraussetzung für künstlerischen Erfolg? Ab wann ist eine psychische Abweichung noch Ausdruck von Individualität oder schon eine Krankheit? Bis zu welchem Alter ist ein unbeschwertes Hippie-Dasein eigentlich durchzuhalten? Wie schaffen es Musiker, ohne Konzerte und Auftritte nicht in eine Art postkoitale Depression abzugleiten? Was macht die Corona-Krise mit Künstlern und Publikum? Diese herzerfrischenden und herzgesteuerten philosophischen und zeitdokumentarischen Betrachtungen eines optimistischen Träumers kämen nicht von Dirk Zöllner, wenn es darin nicht zuallererst um Musik und Musiker ginge. Und all seine tönenden Bekannten und Verwandten aus zumeist ostdeutschen Landen, als da wären Die Puhdys, Silly, Angelika Mann, André Herzberg, Dirk Michaelis, Julia Neigel und viele mehr. Ihnen allen wird Platz gemacht: in seinem Herzen, das mindestens so groß ist wie ein Alt-Köpenicker Eisbein.

Achtung! Diese Veranstaltung findet am 27. Marz 2022 Indoor und mit Sitzplätzen statt.

Es ist keine Veranstaltung des Kultursommers/KulturPicknick.

Location

Festung Mark Magdeburg
Hohepfortewall 1
39104 Magdeburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Hier, wo einst im 19.Jahrhundert noch Soldaten zu Hause waren, steht seit Ende 2001 Kunst und Kultur an vorderster Stelle. Die FestungMark gilt als eine der letzten Zeugen der einst größten preußischen Festung Magdeburgs und beliebter Veranstaltungsort. Ob kleine Geburtstagsfeier mit 30 Personen oder großes Firmenevent mit 500 Personen, in den Räumlichkeiten der FestungMark findet jeder Anlass den passenden Rahmen.

Das heutige Gebäude entstand als Defensionskaserne in der letzten Phase des Ausbaus 1864/65 an der Nordfront des inneren Verteidigungsring der Stadt, direkt vor der mittelalterlichen Stadtmauer Innerhalb der Festung stehen für öffentliche Veranstaltungen die „Hohen Gewölbe“ mit den Emporen und den angrenzenden Wehrgängen, das „Obere Gewölbe“ mit der Galerie im Kanonengang, das „Kaminzimmer“ und die „Kulturwerkstatt“ zur Verfügung. Sowohl Hohes Gewölbe als auch das Obere Gewölbe sind heutzutage ohne Einschränkungen nutzbar. Das großzügige Freigelände ermöglicht Sommerfeste bis zu 1.000 Personen. Die KulturSzeneMagdeburg e. V. bespielt seit 2002 regelmäßig das Haus und bietet dem Publikum ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm, das vom modernen Konzertabend bis zum historischen Mittelalterspektakel reicht.

Lassen Sie sich vom einmaligen Ambiente und den zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten der FestungMark in Magdeburg begeistern. Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts heißt Sie schon jetzt herzlich willkommen.