Abgesagt
Bisheriges Datum:

Mozart-Pasticcio

Balthasar-Neumann-Ensemble, Thomas Hengelbrock | Leitung  

Am Marktplatz 4
79249 Merzhausen

Event organiser: Albert Konzerte GmbH, Rosastraße 9, 79098 Freiburg, Deutschland

Tickets

Das Konzert wurde abgesagt.

Event info

Aufgrund der aktuellen Corona-Auflagen, welche die Konzertaktivitäten immer noch sehr einschränken, muss das Mozart-Pasticcio am 7. Oktober 2020 mit dem Balthasar-Neumann-Ensemble unter der Leitung von Thomas Hengelbrock im Forum Merzhausen leider ersatzlos abgesagt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Entscheidung.

Einzelkarten müssen an der Vorverkaufsstelle, an der sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

Kunden, die ihre Tickets online auf der Internetseite der Albert Konzerte oder bei Reservix gekauft haben, wird der Ticketpreis automatisch erstattet. Eine Kontaktaufnahme ist in diesem Fall also nicht nötig.

Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Vorverkaufsstelle, ob die Veranstaltung aufgrund der längeren Bearbeitungszeiten bereits zum Storno freigeschaltet wurde.

Hier die Kontaktdaten der wichtigsten Vorverkaufsstellen:
BZ-Karten-Service, Tel. 0761 – 496-8888, Email: mitarbeiter.kartenservice@bz-ticket.de
Buchhandlung Rombach, Tel. 0761 – 4500-2432, Email: klassik@rombach.de
Reservix, Tel. 0761 – 88788-11, Email: tickets@reservix.de
AD ticket, Tel. 0180 - 6050400

Falls Sie Ihre Karten direkt bei den Albert Konzerten erworben haben und eine Rückerstattung wünschen, senden Sie Ihre Karten bitte zusammen mit Angabe Ihrer Kontoverbindung an das Kartenbüro der Albert Konzerte: Albert Konzerte GmbH, Postfach 1349, 79013 Freiburg

Für Rückfragen steht Ihnen das Kartenbüro der Albert Konzerte gerne zur Verfügung:
Tel. 0761 – 289442, Email: info@albert-konzerte.de

In Kooperation mit Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble e.V.

Location

Forum Merzhausen
Dorfstraße 1
79249 Merzhausen
Germany
Plan route
Image of the venue

Merzhausen, die Gemeinde im Süden Freiburgs, verfügt mit dem FORUM über einen Veranstaltungsort der Extraklasse. Durch seine Multifunktionalität eignet sich das Gebäude ebenso für Konzerte international gefeierter Künstler wie für Gemeindefeste und Tagungen. Hier trifft modernste Architektur auf hervorragendes Programm.

Im November 2012 wurde das FORUM Merzhausen als Kultur- und Bürgerhaus feierlich eröffnet. Wer bei dieser Bezeichnung an die typischen Bauten der 1960er denkt, ist auf dem Holzweg. Schon von außen weiß das FORUM seine Besucher zu beeindrucken: Mit der geschwungenen Glasfassade passt sich das Gebäude perfekt seiner Umgebung an, zur Talaue schwingt das Gebäude harmonisch entlang des Reichenbaches. Direkt am Marktplatz gelegen, bietet es Marktständen und Freizeitaktivitäten Platz. Das Herzstück des Gebäudes ist der Konzertsaal. Durch die gefalteten Wandelemente verfügt er über eine herausragende Akustik und bietet etwa 450 Personen Platz. Zwischen Saal und Glasfassade sind Foyer, Umkleiden und Küche in kubischen Raumfolgen untergebracht. Diese Verbindung von Funktionalität und Ästhetik sucht ihresgleichen. Längst schon ist das FORUM nicht nur zum kulturellen Zentrum der Gemeinde avanciert, sondern erfreut sich auch überregionaler Bekanntheit.

Am Eingang des Hexentals lädt das FORUM Merzhausen zu unvergesslichen Events ein. Die Location ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus Freiburg zu erreichen. Wer lieber mit dem Auto anreisen möchte, kann auf die Parkplätze in nächster Nähe zum Haus zurückgreifen.