Mit dem Steckenpferd durch die Stadtgeschichte

Domplatz 36
38820 Halberstadt

Tickets from €7.60 *

Event organiser: Stadt Halberstadt, Holzmarkt 1, 38820 Halberstadt, Deutschland

Select quantity

Teilnahme

Normalpreis

per €7.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Name und Telefonnummer sind notwendig, um ggf. über Änderungen zu informieren.
print@home after payment
Mail

Event info

Mit einem selbst gestalteten Steckenpferd geht es für die kleinen Museumsbesucher durch die Sonderausstellung im Städtischen Museum „Fast ein Jahrhundert Leben – Werner Hartmann. Chronist der Stadt“.
Auf ihrem „Ritt durch die Geschichte“ Halberstadts im 20. Jahrhundert und durch das bewegte Leben des Stadtchronisten Werner Hartmann, gilt es an verschiedenen Stationen Rätsel und Aufgaben zu lösen.
Viele Dinge aus vergangenen Zeiten können dabei selbst ausprobiert werden, zum Beispiel kann auf einer Schreibmaschine getippt oder ein Schwarz-Weiß-Polaroid-Foto vom Halberstädter Fachwerk angefertigt werden.
Hinweis: geeignet für 7-10 Jahre

Location

Städtisches Museum
Domplatz 36
38820 Halberstadt
Germany
Plan route

Das Städtische Museum erzählt die Geschichte Halberstadts und ist zugleich selbst ein Teil davon. Der ehemalige Wohnsitz des Domherrn von Spiegel beheimatet heute eine großartige Sammlung an Ausstellungsstücken, welche die Geschichte der Stadt von der Frühzeit bis in die Gegenwart hautnah erfahrbar machen.

Als die Stadt Halberstadt das im 18. Jahrhundert erbaute Gebäude 1904 erwarb, war die Voraussetzung für ein eigenes Stadtmuseum erfüllt. Bereits im ersten Jahr zählte es 14.000 Besucherinnen und Besucher und konnte diese Zahl in seinem über 100-jährigen Bestehen stetig vergrößern. Neben den Dauerausstellungen, die mit interessanten Gegenständen, Geschichten und großen Modellen die Historie der Stadt erzählen, gehören das Heineanum und die Historische Apotheke zum Museum. Im Heineanum werden Schausammlungen zahlreicher Vogelarten sowie Halberstädter Dinosaurier ausgestellt. In der Historischen Apotheke können Gäste interaktiv und in einer Krimi-Geschichte verpackt die frühere Medizin kennenlernen und erfahren.

Direkt in der Innenstadt am großen Domplatz gelegen, ist das Städtische Museum sehr gut erreichbar. Die nächste Straßenbahnhaltestelle befindet sich wenige Gehminuten entfernt, weshalb sich die Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr besonders anbietet. Mit dem PKW kommen Sie natürlich auch an Ihr Ziel. Parkplätze finden Sie in der Umgebung.