Abgesagt
Bisheriges Datum:

Michael Frowin & Dietmar Löffler - Halleluja, Angela! Der Kanzlerchauffeur feiert Weihnachten

Weserstraße 1
26419 Schortens

Event organiser: Stadt Schortens - Bürgerhaus, Weserstraße 1, 26419 Schortens, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

Der Kanzlerchauffeur feiert Weihnachten
Ausgerechnet Kanzlerchauffeur Frowin wurde mit der Organisation der Weihnachtsfeier im Kanzleramt beauftragt. Und muss dabei viele diplomatische Hürden nehmen: Wer muss mit Olaf Scholz wichteln, wo doch jeder weiß, dass er dann nix kriegt? Wird Andrea Nahles zu Feier des Tages wieder singen? Darf Greta Thunberg in der Krippe liegen oder doch Robert Habeck?
Obendrein muss Frowin auch noch mit dem Dietmar Loeffler zurechtkommen, der für mehr Emotionen im postfaktischen Ambiente sorgen soll – und lustvoll mit vielen höchst schrägen Programmvorschlägen aufwartet.
Ein satirisches Feuerwerk aus Jahresrückblick und Weihnachtskabarett. Krachkomisch und sehr musikalisch.

Location

Bürgerhaus Schortens
Weserstraße 1
26419 Schortens
Germany
Plan route

Das Bürgerhaus Schortens ist nicht nur ein beliebter Tagungsort für Vereine und Verbände, sondern auch ein kultureller Veranstaltungsraum der Extraklasse. Hier, unweit des Jadebusens, werden dem Publikum Konzerte, Theaterinszenierungen, Kabarett-Abende und Lesungen geboten. Kein Wunder also, dass sich das Bürgerhaus auch über die Grenzen der Stadt hinaus großer Beliebtheit erfreut.

Das Bürgerhaus verfügt über ein breites Raumangebot. Herzstück ist natürlich der Große Saal. Hier finden bis zu 450 Gäste Platz. Drei weitere Säle können für etwas kleinere Veranstaltungen genutzt werden, stehen dem Großen Saal aber in Ambiente und technischer Ausstattung in nichts nach. Zusätzlich verfügt das Bürgerhaus noch über drei Räume. Hier kann also jeder Veranstaltung der passende Rahmen geboten werden. Abgerundet wird das Angebot des Bürgerhauses mit der hauseigenen Gastronomie. Gäste können hier also kulturell und kulinarisch verwöhnt werden.

Das Bürgerhaus ist nicht weit vom Bahnhof entfernt und kann somit bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Auch die Autobahn ist nur zwei Kilometer entfernt, sodass auch Kulturbegeisterte aus der Ferne mit dem Auto anreisen können.