Meretrio • Foyer Jazz-Club Spezial - Jazz from Brasil

Emiliano Sampaio - Gustavo Boni - Luis Andre  

Am Marktplatz 4
79249 Merzhausen

Tickets from €14.00 *
Concessions available

Event organiser: forum jazz e.V., Heubuck 46, 79289 Horben, Deutschland

Select quantity

Sitzplatz

Normalpreis

per €22.00

Mitglieder/Schüler/Studenten bis 30/ Schwerbehinderte B

per €17.00

Stehplatz

Normalpreis

per €14.00

Mitglieder/Schüler/Studenten bis 30/ Schwerbehinderte B

per €11.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Das Meretrio fasziniert durch einen Spagat zwischen der brasilianischen Musikwelt, der europäischen Klassik und dem amerikanischen Jazz. Der Bandleader und Komponist Emiliano Sampaio wechselt virtuos zwischen Posaune und Gitarre teilweise innerhalb der Songs hin und her und experimentiert dabei u.a. mit Loops und digitalen Effekten, um den Sound seiner Instrumente mit elektronischer Hilfe übereinanderzulegen. 2016 hat das Meretrio seine sechste CD „Óbvio“ veröffentlicht und eine Vier-Sterne Review vom Downbeat Magazin dafür bekommen.

2019 hat das Meretrio zwei unterschiedliche CDs veröffentlicht: "Passagem" featuring Heinrich von Kalnein am Saxophone und Flöte, und die doppel-CD "Music for Small and Large Ensembles" als Trio und mit einer eigenen Big Band. Seine letzten Alben erhielten großartige Kritiken und wurden vom Downbeat Magazine in die Liste „Best Albums of the Year 2017“ aufgenommen.

Das Trio hat schon bei wichtigen Festivals in Brasilien, Europa und Australien gespielt, u.a: Perth Jazz Festival, Bayerisches Jazz Weekend, Fête de la Musique, Jazz´n More, Mikulassky Jazz Festival, SESC Sao Paulo, Jazz Na Fábrica, Savassi Jazz festival und in berühmten Clubs wie Porgy & Bess in Wien und im legendären Sendesaal in Bremen. Besetzung: Emiliano Sampaio - Gitarre/Trombone/Loop Machine
Gustavo Boni - Bass Luis Andre - Drums/Percussion

Videos

Location

Forum Merzhausen
Dorfstraße 1
79249 Merzhausen
Germany
Plan route
Image of the venue

Merzhausen, die Gemeinde im Süden Freiburgs, verfügt mit dem FORUM über einen Veranstaltungsort der Extraklasse. Durch seine Multifunktionalität eignet sich das Gebäude ebenso für Konzerte international gefeierter Künstler wie für Gemeindefeste und Tagungen. Hier trifft modernste Architektur auf hervorragendes Programm.

Im November 2012 wurde das FORUM Merzhausen als Kultur- und Bürgerhaus feierlich eröffnet. Wer bei dieser Bezeichnung an die typischen Bauten der 1960er denkt, ist auf dem Holzweg. Schon von außen weiß das FORUM seine Besucher zu beeindrucken: Mit der geschwungenen Glasfassade passt sich das Gebäude perfekt seiner Umgebung an, zur Talaue schwingt das Gebäude harmonisch entlang des Reichenbaches. Direkt am Marktplatz gelegen, bietet es Marktständen und Freizeitaktivitäten Platz. Das Herzstück des Gebäudes ist der Konzertsaal. Durch die gefalteten Wandelemente verfügt er über eine herausragende Akustik und bietet etwa 450 Personen Platz. Zwischen Saal und Glasfassade sind Foyer, Umkleiden und Küche in kubischen Raumfolgen untergebracht. Diese Verbindung von Funktionalität und Ästhetik sucht ihresgleichen. Längst schon ist das FORUM nicht nur zum kulturellen Zentrum der Gemeinde avanciert, sondern erfreut sich auch überregionaler Bekanntheit.

Am Eingang des Hexentals lädt das FORUM Merzhausen zu unvergesslichen Events ein. Die Location ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus Freiburg zu erreichen. Wer lieber mit dem Auto anreisen möchte, kann auf die Parkplätze in nächster Nähe zum Haus zurückgreifen.