Martin Frank - Einer für alle - Alle für keinen!

Martin Frank  

Mußstraße 1
96047 Bamberg

Tickets from €27.00 *
Concessions available

Event organiser: Konzertagentur Friedrich GmbH, Am Gründlein 3, 96472 Rödental, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €27.00

Schwergeschädigte

per €14.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

50% Ermäßigung für Menschen ab 50% Behinderung gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.
Wenn eine Begleitperson im Ausweis angegeben ist (B) , dann bekommt die Begleitperson auch eine Ermäßigung von 50%.
Beim Verkauf von Rollstuhltickets, die Plätze bitte telefonisch unter 09563 30820 durchgeben!
kein Storno - keine Ticketrücknahme!
bei Fragen : 09563 30820
print@home after payment
Mail

Event info

Einer für alle – Alle für keinen!

„Einer für alle – Alle für keinen“ fasst das momentane Weltbild ganz gut zusammen. Denn wie sonst nennt man eine Welt, in der ein Mädchen gegen den Klimawandel kämpft und dafür von erwachsenen Menschen angefeindet wird, deren Klimaziele erreicht sind sobald sie sich einen Furz (bair. Schoaß, politisch korrekt Darmwind) verdrücken. Wie sonst nennt man eine Welt, in der sich jeder wegen der kleinsten Kleinigkeit diskriminiert fühlt. Sei es ein Mann aufgrund von Frauenparkplätzen oder ein Mädchen, das nicht im Knabenchor singen darf. Aber verständlich, Martin wollte früher auch immer Mitglied im Frauenbund werden, dann hat ihm seine Mutter die Krampfader gezeigt und gesagt: „Ohne die geht es nicht!“, dann war die Sache für ihn erledigt. In seinem dritten Soloprogramm spitzt Martin Frank über die Baumkronen seines Bayerwaldes und sinniert gewohnt frech, hintersinnig und bitterböse über unser teils absurdes Leben auf dieser Erde. Die fahren wir sowieso bald mit voller Geschwindigkeit gegen die Wand, wenn wir uns nicht endlich wieder den wirklich wichtigen Themen widmen und dabei eines nicht vergessen: Die Liebe! Dabei braucht man weder Kitsch noch schmachtendes Sehnsüchteln oder gar Esofirlefanz zu fürchten. Schließlich stammt Martin Frank aus dem emotional eher zurückhaltenden Niederbayern. Da bleibt auch die Liebe bodenständig. Selbst wenn noch mehr Arien von der Bühne geschmettert werden – er kann halt nicht anders. Aber das wusste die Oma schon: „Ohne Liab, is na koana oid woan!“

Location

Konzert- und Kongresshalle Bamberg
Mußstraße 1
96047 Bamberg
Germany
Plan route

Nicht nur Konzerten oder Musicalaufführungen verleiht die Konzert-und Kongresshalle Bamberg eine unverwechselbare Note, sie bietet darüber hinaus auch die idealen Voraussetzungen für Vorträge, Kongressveranstaltungen, Messen oder Podiumsdiskussionen. Den Bamberger Symphonikern-Bayerische Staatsphilharmonie dient die Halle als Heimstatt und trägt mit ca. 50 Konzerten im Jahr einen großen Teil zum Bamberger Kulturangebot bei.

Verteilt auf 29 Räume stehen hier über 6.000 m² Raumfläche für jeden Anlass zur Verfügung. Die unterschiedlichen Raumgrößen, von 10 m² bis zu 1.440 m², machen die Halle zu einem der flexibelsten und leistungsfähigsten Loactions der Region. Der Joseph-Keilberth-Saal erfüllt die höchsten internationalen Ansprüche an Akustik und Klangvolumen und bietet bis zu 1.400 Sitzplätze. Im kleinen Hegel-Saal werden Veranstaltungen mit max. 665 Gästen ins richtige Licht gerückt. Höchstmoderne Technikausstattung und ein stimmiges Ambiente innerhalb aller Räumlichkeiten sorgen für eine erfolgreiche Durchführung und runden das Profil perfekt ab. Als Herzstück des Congress Centrums Bamberg liegt die Konzert-und Kongresshalle nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt und verfügt somit über optimale Verkehrsanbindungen.

Erleben Sie in der Halle an der Regnitz die verschiedensten Veranstaltungen aus Kultur, Musik und Wirtschaft. Von Kabarett über Pop-Konzerte, Musicals Tanzshows bis zu Tagungen und Kongressen, ein Besuch der Konzert-und Kongresshalle Bamberg ist in jedem Fall empfehlenswert.