Verschoben
Bisheriges Datum:

Katja Werker

Katja Werker  

Westfalenstraße 311
45276 Essen

Tickets from €17.50 *

Event organiser: Kulturzentrum Grend e.V., Westfalenstr. 311, 45276 Essen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €17.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

”Wenn sie spielt, steht die Welt still” Das ist nur eine der vielen Überschriften, die Journalisten bislang über diese Ausnahmekünstlerin geschrieben haben. Und damit meinen sie in erster Linie Katjas unfassbare Stimme, die auf direktem Wege das Herz berührt.
Nach einem großen Lebensumbruch ist die Singer-Songwriterin seit Beginn 2020 im schönen Plauen ansässig und kehrt nach der Coronapause auf die Bühne zurück. Mit dabei hat sie, neben einem bunten Querschnitt durch ihr nun fast 30 jähriges Schaffen als Liedermacherin neue Songs ihres Albums ”Jahresringe”, das zum größten Teil in ihrer neuen Heimat entstanden ist.
Aber auch ihre bekannteren Songs von Contact Myself, das in einer Neuauflage zum 20 jährigen Bestehen des Albums vor einigen Monaten beim audiophilen Label ” Stockfisch” in einem ganz redizierten, akustischen Gewand neu aufgenommen und in der Fachpresse einstimmig als ” Album des Monats” gekürt wurde. Katja präsentiert ihre Lieder auf ihre unverwechselbare Art live zur akustischen Gitarre.

Location

Kulturzentrum GREND
Westfalenstraße 311
45276 Essen
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Kulturzentrum GREND gehört zu den wichtigsten soziokulturellen Zentren in Essen und bietet mit seinem Angebot ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm, das sich am aktuellen, gesellschaftlichen und kulturpolitischen Zeitgeschehen orientiert. Auf über 1.200 Quadratmetern Raum bietet das Zentrum ein Theater, einen Konzert- und Veranstaltungsbereich, das Theaterpädagogische Zentrum Ruhr, verschieden Projekte, ein Gästehaus sowie gastronomische Angebote.

1996 wurde das Kulturzentrum GREND im denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen "Rektoratsschule" inmitten des Essener Stadtteils Steele eröffnet. Betrieben wird es durch den "Kulturzentrum Grend e.V.", ein Zusammenschluss von drei langjährig etablierten Kulturvereinen in Essen. Das Angebot des Zentrums richtet sich dabei gezielt an ein breites Publikum indem es kultur-, generationen- und schichtübergreifende Veranstaltungen in den Mittelpunkt seines Programms stellt. Damit unterstreicht es seine Aufgabe Ort der Begegnung, der Bürgern und Interessierten eine Plattform zum Austausch gibt. Für alle, die kulturell oder politisch aktiv werden möchten, bieten das Kulturzentrum GREND darüber hinaus zahlreiche Möglichkeiten sich in Projekten, Workshops oder Initiativen zu engagieren.

Ob Konzert, Lesung, Theater oder Vortrag: das Kulturzentrum GREND bietet kleinen und großen Besuchern ein umfassendes Kulturprogramm, das in allen Bereichen einem anspruchsvollen und qualitativ hochwertigen Angebot entspricht.