Gastspiel: wenn das cello katze spielt

Joachim von der Heiden  

Klävemannstr. 16
26122 Oldenburg

Tickets from €12.90 *
Concessions available

Event organiser: Theater Wrede, Klävemannstr. 16, 26122 Oldenburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Erwachsene

per €12.90

Kinder

per €8.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

„wenn das cello katze spielt“ ist ein Musiktheatersolo über das Wahrnehmen und das Wahrgenommen-Werden. Die Katze begegnet auf ihren Streifzügen verschiedenen Tieren, die in ihr die unterschiedlichsten Eigenschaften hervorrufen und von denen sie entsprechend gesehen wird. Die Maus weckt das Raubtier in ihr, mit dem Vogel spielt sie Fangen, die Fische betrachtet sie ausdauernd und träumt davon schwimmen zu können, vor dem Hund muss sie sich in Acht nehmen.

Die Musikerin Beate Wolff musiziert und komponiert dabei nicht nur klangreich und fantasievoll. Sie tanzt und singt und lässt die Begegnung und verschiedenen Perspektiven der Tiere mit expressivem Körperspiel entstehen.

Dabei wird das Violoncello spielerisch erkundet und erklingt in seinen vielseitigen Klang-Farben. Neben gitarrenähnlichen, gezupften Akkorden, springenden Pizzicati und dahingleitenden, gestrichenen Melodien, wird es perkussiv erforscht und erzeugt bildstarke Klänge, die die Figuren zum Leben erwecken. Auf dieser Reise in die Tierwelt sehen wir menschliche Charakterzüge und können die Vielfalt in einer Persönlichkeit entdecken. So wird Kindern auf behutsame und kreative Weise vermittelt, dass die Wahrnehmung und Beurteilung einer Person an die Situation und die Perspektive der Beteiligten gebunden ist.

Location

Theater Wrede
Klävemannstraße 16
26122 Oldenburg
Germany
Plan route

Das Theater Wrede hat sich die Darbietung eines modernen und progressiven Theaters auf die Fahnen geschrieben. Die Lust am Experimentieren ist dabei eine treibende Motivation. Die verschiedenen Formen und Grenzen des Theaters sollen erforscht, ausprobiert und erweitert beziehungsweise überschritten werden.

Künstler aus ganz Deutschland beteiligen sich an den Produktionen und versuchen Inhalte für Erwachsene, Jugendliche und Kinder innovativ zu vermitteln. Dabei wird beispielsweise die Teilung von Bühnen- und Zuschauerraum aufgehoben oder Musik in das Theater eingebunden. Bezeichnend für die Stücke des Theater Wrede ist vor allem der vielfältige Einsatz der neuen Medien. Raum, Video, Klang, Schauspiel, Musik und Bewegung werden zu einer einzigartigen Komposition verwoben.

Besonderes Augenmerk liegt auf der internationalen Vernetzung des Theaters und dem künstlerischen Austausch. Zahlreiche Kooperationen, Tourneen, Seminare und Festivals in und vor allem mit anderen Ländern bieten dafür die großartige Gelegenheit.

Hygienekonzept

Wichtige Hinweise
Liebes Publikum,

da sich die Hygieneregeln ändern können, findet ihr auf dieser Seite immer unsere aktuellesten Hinweise: Weitere Infos