Verschoben
Bisheriges Datum:

Forced To Mode - DAS F2M „20+20 SPECIAL“

Samstag  

Südliche Ringstraße 77
63225 Langen

Tickets from €33.65 *

Event organiser: ElectronicDanceArt, Burgstrasse 18, 68165 Mannheim, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €33.65

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Schwerbehinderte Menschen mit einem B im Ausweis zahlen den Normalpreis, die Begleitperson erhält freien Eintritt. Diese Karten sind nur buchbar über: 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen). Nachweise bitte beim Einlass vorzeigen.
print@home after payment
Mail

Event info

FORCED TO MODE
DAS F2M „20+20 SPECIAL“

40 JAHRE DEPECHE MODE // 40 DM SINGLES
20+20 HITS // 2 ABENDE // 2020 LIVE ON STAGE

Die britische Synth-Rock-Legende DEPECHE MODE wird in diesem Sommer 40 Jahre alt! Für die „wohl beste DM-Coverband der Welt“ (Sonic Seducer) ist dies mit Sicherheit der wichtigste Grund für eine phänomenale „Black Celebration“! Die Jahreszahl „2020“ und das dazugehörige Jubiläum schreien förmlich nach einem passenden Konzept! Und FORCED TO MODE hat es: 40 Jahre Depeche Mode = 40 DM-Singles! 20+20 verschiedene Hits, verteilt auf 2 einzigartige Abende! Von jedem(!) DM-Album gibt es mindestens 1 Auskopplung auf die Ohren! Und das alles „Live On Stage“ - von der ersten bis zur letzten Depeche Mode-Single! Das bedeutet für alle DM & F2M-Fans: Jede Menge frisches und somit auch endlich neueres DM-Material, umgesetzt mit der authentischen und mitreißenden F2M-Handschrift! Freut Euch auf die wohl spannendste Cover- und Tribute-Reise durch die 40-jährige Geschichte dieser großartigen und kultigen Band!

Let’s have a Black Celebration!

Videos

Location

Neue Stadthalle Langen
Südliche Ringstraße 77
63225 Langen
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Neue Stadthalle Langen verbindet transparente, ästhetische Architektur mit zeitgemäßer Technik und gilt als vitales Herz der hessischen Stadt Langen. Als vielseitiges und anpassungsfähiges Kultur-, Veranstaltungs-und Kommunikationszentrum garantiert die Stadthalle stets den perfekten Rahmen für Events aller Art. Von festlich bis familiär und von spektakulär bis repräsentativ – jede Veranstaltung wird zum Erfolg.

Architektonisch anspruchsvoll und repräsentativ überzeugt die Neue Stadthalle mit kluger, flexibler Raumaufteilung und modernster Veranstaltungs-und Bühnentechnik. Das lichtdurchflutete Foyer empfängt die Gäste entsprechend und verfügt, neben dem idealen Durchgangsbereich, auch Platz für Ausstellungen, Empfänge und Messen. Insgesamt fünf Veranstaltungsräume ermöglichen die Umsetzung verschiedenster Anlässe bis zu max. 2.000 Personen. Das angenehme Ambiente der Räumlichkeiten und die professionelle Technikausstattung werden jedem Bedürfnis gerecht und runden das Profil der Halle optimal ab. Mit ambitionierter deutscher und regionaler Küche lässt das hauseigene Restaurant „Himmel + Erde“ auch Leib und Seele nicht zu kurz kommen. Im Sommer laden die Terrasse und der Biergarten zum spontanen Besuch und längeren Verweilen ein. Als zusätzliches Schmankerl lockt die berühmte Sammlung von Glasgemälden zahlreiche Besucher in das wandelbare Veranstaltungshaus. Besonders die Werke des weltbekannten Malers Johannes Schreiter, einer der bedeutendsten Glasmaler des 20.Jahrhunderts, können in der einzigartigen Atmosphäre der Neuen Stadthalle bestaunt werden. Direkt an der Südlichen Ringstraße, der ehemaligen Bundesstraße B486, gelegen verfügt die Halle über 800 Parkplätze die kostenfrei genutzt werden können.

Durch Architektur, Technik, Lage und den richtigen Menschen ist die Neue Stadthalle schnell zum kulturellen Mittelpunkt der Stadt avanciert. Erleben Sie unvergessliche Stunden sowie gediegene Gastlichkeit in einer der schönsten Veranstaltungs-und Tagungshallen im Herzen des Rhein-Main-Gebiets.