Fingerstyle Acoustic Guitar im Südbahnhof - Fingers Crossed Solo-Tour

Don Alder  

Saumstraße 9
47805 Krefeld

Tickets from €13.10 *
Concessions available

Event organiser: Werkhaus e.V., Blücherstraße 13, 47799 Krefeld, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €13.10

Ermäßigt

per €9.25

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Der ermäßigte Ticketpreis gilt für Schüler, Studierende, ALG-II-Empfänger und Schwerbehinderte.
print@home after payment
Mail

Event info

Der kanadische Fingerstyle-Akustikgitarrist Don Alder wird am 24.03.22 im Werkhaus in Krefeld auftreten.

Don Alder ist ein preisgekrönter Fingerstyle-Gitarrist, Sänger/Liedermacher, und Komponist und stammt aus Vancouver, Kanada. Als international tourender Musiker setzt er seine Reise um die Welt fort, um seine Zuschauer mit einer Solo-Show zu begeistern und ins Stauen zu versetzen.

Alders Spezialität ist die Kombination der Fingerpicking-Technik mit gleichzeitiger Nutzung der Gitarre als Perkussionskörper, um so quasi eine Wand aus Tönen zu erschaffen. Seine selbst komponierten Stücke sind eine einzigartige Kombination aus tief verankerter Melodie und Rhythmus, und er bringt bei seinen Auftritten eine einmalige Dynamik auf die Bühne. Don Alder ist außerdem einer der besten harp guitar Spieler auf der Welt.

Don Alder (Gewinner des International Fingerstyle Wettbewerbs im Jahr 2007, Guitar Player Magazine 2010 Guitar Superstar Champion und Worldwide Guitar Idol Gewinner im Jahr 2011) hat über 4 Mio. Clicks bei Youtube. Im Jahr 2013 erhielt er auch einen Brand Laureate Award in Malaysia, weil er seine Gitarre und seine Musik nutzt, um das Leben anderer zu verbessern. Seine beiden letzten CDs waren beide je für zwei kanadische Musikpreise nominiert. Anfang des Jahres 2021 wurde er in die BC Entertainment Hall of Fame aufgenommen. Die auftrittsfreie Corona-Zeit hat er genutzt, um an einem neuen Album zu arbeiten.

Alder ist ein hochgradig unterhaltsamer Musiker, der gern auch mal zur Einleitung seiner Stücke humorvolle Anekdoten erzählt. Besucher seiner Konzerte sind auch Tage danach noch von den Eindrücken hingerissen. Don Alder ist unkompliziert im Umgang mit Fans und wer ihn persönlich kennengelernt hat, weiß, dass sein Herz ebenso groß ist wie sein Talent.

Don Alder zu seinem Auftritt im Südbahnhof: „Sie werden erstaunt sein, was man mit einer Akustikgitarre alles machen kann.“

Videos

Location

Südbahnhof
Saumstraße 9
47805 Krefeld
Germany
Plan route
Image of the venue

Seit mehr als zwei Jahrzehnten gehört die Werkbühne des Werkhaus e.V. mit seinem Standort im Südbahnhof zu einem Urgestein der Krefelder Kulturszene. Ein abwechslungsreiches Angebot im Bereich Kabarett, Musik, Lesung, Tanz und Theater machen den Wert der Kulturinstitution aus.

Seit dem Jahr 1987 steht der Südbahnhof unter Denkmalschutz. Nach einigen Renovierungsarbeiten hat sich das Gebäude in seiner jetzigen Form zu einem interkulturellen und generationenübergreifenden Zentrum entwickelt. Als Magnet für Kunstinteressierte und kreative Köpfe und dank der unzähligen kulturellen Angebote bieten sich im Südbahnhof viele Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten. Nach dem Motto „Vielfalt ist bunt“ ist es den Mitarbeitern des Hauses ein besonderes Anliegen, interkulturelle Bildung zu etablieren. Die Vielfalt bestimmt das gesamte Angebot des Südbahnhofs. Facettenreiche Werkstätten und ständig wechselnde Inhalte, die zielgruppenorientierte Projekte, interkulturellen Dialog, Inklusion und generationsübergreifende Projekte umfassen, bezeugen dies.

In der unmittelbaren Umgebung des Südbahnhofs befindet sich die S-Bahn Haltestelle „Klinikum“, die Bus-Haltestelle „Krefeld ZOB“ oder der Hauptbahnhof Krefeld. Auch für Besucher, die mit dem Auto anreisen, finden sich ausreichend Parkplätze vor Ort.