Familienkonzert / Bodenseefestival

Kammerphilharmonie Bodensee-Oberschwaben  

Montfortplatz 1
88069 Tettnang

Event organiser: Spectrum Kultur in Tettnang, Montfortstraße 41, 88069 Tettnang, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

Brahms für Kinder. Absolute Musik für junge Ohren
Moderiertes Familienkonzert

Kammerphilharmonie Bodensee-Oberschwaben
Marc Kissóczy, Leitung
Rahel Brooke, Moderation

Johannes Brahms zweite Sinfonie ist nicht gerade das erste Musikstück, das einem in den Sinn kommt, wenn es darum geht, jungen Hörer/-innen die Welt der klassischen Musik zu eröffnen. Es gibt nicht etwa eine explizite Geschichte, die Brahms vertont und auch keine Leitmotive für bezaubernde Märchenfiguren. Brahms steht vielmehr für die „Absolute Musik“ und schirmt sich somit von der sogenannten Programmmusik ab. Dennoch stecken in der brahms’schen Musik Magie, Leidenschaft, Melancholie und Freude – man muss nur genau hinhören! Auf spielerische Art und Weise werden die Kinder auf eine Reise mitgenommen, in der sie Instrumente kennenlernen, die Sinfonie erkunden und zugleich aktiv mit dabei sein dürfen. Seien Sie gespannt auf ein Konzert, das das scheinbar Unmögliche möglich macht! Lassen Sie sich von der Kammerphilharmonie Bodensee-Oberschwaben unter der Leitung von Marc Kissóczy und nicht zuletzt von der Musik der 2. Sinfonie von Brahms verzaubern.

Eintritt: VVK: Erwachsene 9 €, Kinder 5 € | TK: Erwachsene 10 €, Kinder 6 €
Die Tickets für die Sinfonie im Innenhof am Abend sind auch für das Familienkonzert gültig.

Hauptsponsor: ifm electronic Tettnang

Foto: Ulrich Gröner

Location

Neues Schloss Tettnang
Montfortplatz 1
88069 Tettnang
Germany
Plan route
Image of the venue

Eines der schönsten Schlösser in Baden-Württemberg liegt nur einige Kilometer vom Bodensee entfernt. Das Neue Schloss Tettnang hält Höhepunkte des oberschwäbischen Barocks bereit und gewährt Einblicke in das Leben der Adelsfamilie Montfort, die das Schloss Mitte des 18.Jahrhunderts, nach Abbrennen des Alten Schlosses, wieder aufbauten. Umgeben von einer ländlichen Idylle mit Hopfen-und Obstgärten bietet das Neue Schloss stets den passenden Rahmen für gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltungen.

Majestätisch und luxuriös ausgestattet zeugen die Räumlichkeiten vom Macht- und Repräsentationsanspruch der Erbauer. Die damals bedeutendsten Künstler Süddeutschlands schufen in den Innenräumen kostbare Werke und erinnern an längst vergangene Tage. Ob im prächtigen Bacchussal, im Grünen Kabinett oder der Schlosskapelle, selten ist ein Einblick in die fürstliche Lebenswelt des 18.Jahrhunderts so beeindruckend. Seit der umfangreichen Restaurierung 1954 stehen die Türen des ehemaligen Residenzschloss für Besucherinnen und Besucher offen. Und auch Schlosskonzerte jedes Genres, von Klassik über Jazz bis hin zu Volksmusik, sowie Tagungen und Kleinkunstaufführungen locken jährlich zahlreiche Gäste nach Tettnang.

Im Neuen Schloss Tettnang können Sie prunkvolle Feiern, rustikale Rittermahle bedeutende Tagungen in einzigartiger Atmosphäre erleben.