Faisal Kawusi - Anarchie

Faisal Kawusi  

Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam

Tickets from €28.85 *

Event organiser: d2m berlin GmbH, Kaiserdamm 100, 14057 Berlin, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €28.85

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Faisal Kawusi, der sympathische Afghane, erobert mit seinen Programmen die Bühnen Deutschlands. Nicht immer politisch korrekt, aber mit einem Augenzwinkern setzt sich der gelernte Bankkaufmann über Tabus hinweg und thematisiert mit viel Humor die Vorurteile, die ihn tagtäglich umgeben.

Der Comedian ist 1,93 Meter groß und geschätzte 120 Kilo schwer. Er steht zu seinem Bauchumfang, nimmt sich gerne selbst aufs Korn: „Hey, das ist mein Bauch und kein Bombengürtel.“ Um sein Publikum zu unterhalten spielt Faisal Kawusi mit Stereotypen, mit denen er selbst immer wieder konfrontiert wird. Dabei wirkt er authentisch: Das sympathische Pummelchen, wie er liebevoll genannt wird, überzeugt mit einer einzigartigen Mimik und unglaublichem Körpereinsatz. Viele seiner Gags sind inspiriert von seiner afghanischen Herkunft. So erzählt er gerne von Burkas, die Überraschungseiern ähnlich sind und gelegentlich dafür sorgen, dass man beim Einkaufen statt seiner Tante plötzlich eine fremde Frau dabei hat. Der einstige Klassenclown bringt nun nicht mehr seine Klassenkameraden zum Lachen, sondern hat auch bewiesen, dass er ein ganzes Publikum unterhalten kann. Comedy-Preise wie der „Constantin Preis 2014“ und der „Mannheimer Comedy Cup 2014“ sowie regelmäßige TV-Auftritte zeigen, dass sich Faisal Kawusi im Comedy-business einen Namen gemacht hat.

Bei einem Auftritt von Faisal Kawusi bleibt kein Auge trocken und Ihre Lachmuskeln werden garantiert strapaziert! Lachen Sie gemeinsam mit dem sympathischen Afghanen von nebenan und erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit bester Unterhaltung.

Location

Waschhaus Potsdam
Schiffbauergasse 6
14467 Potsdam
Germany
Plan route
Image of the venue

Im Waschhaus Potsdam, wo einst die Wäsche der Garnisonen rund um Potsdam gereinigt wurde, hat die Kunst Einzug gehalten. Mit Kunst, Tanz und Theater hat sich das Waschhaus auch über die Region hinaus einen guten Namen gemacht und lockt zahlreiche Gäste mit seinem abwechslungsreichen Programm in das heutige Kulturzentrum.

Die damals alte und verwahrloste Militärwäscherei wurde bereits seit 1993 von der gemeinnützigen Einrichtung zum Veranstaltungszentrum umgebaut und seit dem für regelmäßige Veranstaltungen genutzt. Auf mehr als 1.200 Quadratmetern Fläche ist hier genügend Raum für zahlreiche Ausstellungen, Aufführungen oder zum Party machen entstanden.

Kultur der unterschiedlichsten Art – egal ob Literatur, Kunst, Musik oder Events – lockt junges wie älteres Publikum ins Waschhaus. Besonders Nachwuchstalente stehen hier im Mittelpunkt und erhalten die einmalige Möglichkeit, sich vor größerem Publikum zu beweisen.