Emmendinger Kultursommer

Alles begann letztes Jahr mit der drohenden Absage der allermeisten Verstanstaltungen in der Region im Zuge der Corona-Pandemie. Wenn größere Kulturveranstaltungen in Südbaden schon nicht stattfinden können, sollen die Menschen wenigstens dann Auftritte von bekannten regionalen und überregionalen Künstlern in so einzigartiger Form wie nur möglich erleben. Was ursprünglich aus der Not der Corona-Krise heraus als einmalige Geschichte geboren war, geht mit dem Emmendinger Kultursommer 2022 nun in eine zweite Runde. Nach dem großen Erfolg der Eventreihe in der katholischen St. Johannes-Kirche im Emmendinger Stadtteil Bürkle-Bleiche hat der Veranstalter KAROEvents am Dienstag (01.06.2022) das Programm für die diesjährige Neuauflage vorgestellt. Und dieses umfasst neben vielen regionalen Einschlägen auch bundesweit bekannte Künstlergrößen wie Liedermacher, Schauspieler und Autor Konstantin Wecker, den deutsch-marokkanischen Comedian Abdelkarim oder das Kabarettisten-Duo Volkmar Staub und Matthias Deutschmann. Elf Tage lang werden im großen Inneren der Kirche jeden Abend bis zu 160 Zuschauer vor der Bühne Platz finden - unter geltenden Hygienebestimmungen und mit 1,50 Meter Abstand zwischen den einzelnen Sitzplätzen.

Source: baden.fm | (fw)

Unfortunately, no other dates are available at the moment.