Dschungelbuch - das Musical - Theater Liberi

Friedrich-König-Straße 7
98527 Suhl

Event organiser: Theater Liberi, Essener Straße 203, 44793 Bochum, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

in Bearbeitung

Event info

Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise. Eigens komponierte Musicalhits, viel Spannung und Humor sorgen für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Musical-Macher schaffen unvergessliche Show
Mit großem Herz und viel Temperament setzt das Theater Liberi den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und den Dschungelbuch-Liebling Balu neu in Szene. Ein beeindruckendes Bühnenbild, farbenfrohe Kostüme und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Dschungel Leben ein. Musikalisch wird dem Publikum einiges geboten: eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock ´n´ Roll und ein funkiges Finale – abgerundet durch rasante Choreografien.

Im Dschungel wartet das Abenteuer
Seit über hundert Jahren fasziniert die Geschichte vom Findelkind Mogli ganze Generationen. In dem Wolfsrudel um Oberhaupt Akela, dem herzensguten Bären Balu und dem weisen Panther Baghira hat Mogli eine neue Familie gefunden, die ihm die Gesetze des Dschungels lehrt. Aufregende und große Abenteuer stehen bevor, denn Mogli trifft nicht nur auf eine wilde Affenbande, sondern auch auf ulkige Geier und die geheimnisvolle Schlange Kaa. Aber der Urwald birgt auch Gefahren: Der Tiger Shir Khan fürchtet seine Stellung als König des Dschungels und will das Menschenkind vertreiben. Mogli beginnt sich zu fragen, wo er eigentlich hingehört. Und als ihm dann noch das Mädchen mit der roten Blume begegnet, steht seine Welt endgültig auf dem Kopf…

Videos

Location

Congress Centrum Suhl
Friedrich-König-Straße 7
98527 Suhl
Germany
Plan route

Das Congress Centrum Suhl hat von Theater über Lesungen und Messen bis hin zu Comedy oder Rock- und Popkonzerten so einiges zu bieten und ist somit ein wichtiger Bestandteil des Suhler Kulturangebots. Aber nicht nur das! Auch ausgezeichnete internationale Gastronomie, ein 4-Sterne-Hotel, das Erlebnisbad Ottilienbad, eine Kunstgalerie im Atrium und ein Fahrzeugmuseum sind unter dem Dach des CCS in moderner Komplexität verbunden.

Das Congress Centrum Suhl gilt als die größte Veranstaltungsstätte Südthüringens. Bis zu 2.350 Personen können in dem runden Bau, der Mitte der 1970er Jahre erbaut wurde, bewirtschaftet werden und Platz im Großen Saal finden. Neben diesem gibt es auch noch weitere kleinere Säle wie den Saal Simson, den Bankettsaal Kaluga, den Kultkeller Vampir, das Türmchen und das Atrium. Ganz gleich welche Veranstaltungen stattfinden und welche Räumlichkeiten genutzt werden, höchste Priorität hat beim Team des Congress Centrums Suhl immer die Kundenzufriedenheit und Gastfreundschaft, was bei jedem Event zu einer tollen Atmosphäre führt. Im CCS standen unter anderem schon Joe Cocker sowie die Scorpions auf der Bühne und haben dem Publikum unvergessliche Konzerte geliefert. Und auch andere Veranstaltungen und Events, wie zum Beispiel verschiedene Produktionen von Fernsehsendungen des MDR, darunter „Die Schlager des Jahres“ oder „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ präsentiert von Florian Silbereisen, finden hier genau den richtigen Rahmen.

Suhl in Thüringen liegt 70 Kilometer südwestlich von Erfurt und ist mit dem Auto sowie mit der Bahn gut zu erreichen. Der Bahnhof Suhl liegt nur knappe acht Minuten Laufzeit vom Congress Centrum Suhl entfernt, was eine bequeme, staufreie Anreise ermöglicht. Der Weg zum CCS ist außerdem gut ausgeschildert. Für alle Besucher, die mit dem Auto fahren, gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten direkt im Parkhaus des Congress Centrums Suhl sowie im angrenzenden Lauterbogen-Center.