ABO %

Dominik Kuhn ist DODOKAY - "GENAU MEIN DING!"

Wilhelmstraße 3
88212 Ravensburg

Tickets from €32.50

Event organiser: SBEntertainment GmbH & Co. KG, Karlstr. 72, 72766 Reutlingen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €32.50

Abendkasse

per €35.00

Rollstuhlfahrer(Begl. Person frei)

Normalpreis

per €32.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson buchen zusammen eine Karte

Schwerbehinderte ohne Rollstuhl mit einem B im Ausweis bitte beim Veranstalter direkt melden
Tel.: 07121-4901440
print@home after payment
Mail

Event info

Klappe, die Dritte! Der Schwaben-Synchro-Grasdackel fackelt nach seinen Erfolgstourneen Die Welt auf Schwäbisch und Schwaben – Menschen – Abenteuer nicht lange herum und kommt schon mit seinem nächsten Programm auf die Bühne!

In seiner neuen Comedy-Show Genau mein Ding! zeigt uns das Multitalent Dominik „Dodokay“ Kuhn, dass der Schwabe auch über was anderes reden kann als über die Kehrwoche und führt uns dabei in die Tiefen seiner eigenen Spaltung: Er kommt zwar ganz einfach vom Fuß der schwäbischen Alb und hat auch keine exotischen Vorfahren, kann sich aber bis heute nicht entscheiden, ob er nicht besser in New York aufgehoben wäre. Oder in Amsterdam. Oder in Leimerstetten. Und das macht er auf seine berühmt-berüchtigte, hintersinnige Art, die einen aus dem Lachen nicht mehr herauskommen lässt.

Und natürlich zeigt er wieder auf der mitgebrachten Leinwand in seinen schwäbischen Synchro-Filmen, wie er auf YouTube & Co. Millionen von Klicks eingesackt hat. Dabei kommen schockierende Wahrheiten ans Tageslicht: James Bond arbeitet in Wirklichkeit beim Baumarkt und Beyoncé war früher mal Bäckereifachverkäuferin. Unglaublich!

Location

Konzerthaus Ravensburg
Wilhelmstr. 3
88212 Ravensburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Es ist das einzige erhaltene historische Theatergebäude Oberschwabens und steht aufgrund seiner künstlerisch und historisch wertvollen Bühnenbilder seit 1988 unter Denkmalschutz. Das Konzerthaus Ravensburg ist allerdings nicht nur sehenswert sondern auch erlebenswert, denn hier ist Unterhaltung auf höchstem Niveau garantiert.

Das 1897 erbaute Gebäude im Stil des Historismus wurde für Theatervorführungen sowie Konzerte konzipiert und bis heute ist man sich dieser Tradition treu geblieben. Da es sich bei dem Konzerthaus um ein Bespieltheater handelt, kann man in den Genuss von Gastspielen verschiedener Landesbühnen und Tourneetheatern kommen. Außerdem finden hier klassische Orchesterkonzerte des renommierten Münchener Kammerorchesters statt. Herzstück des Hauses ist ein reichlich verzierter Saal im Stil des Neobarock, der Platz für 574 Zuschauer bietet. Außerdem gibt es einen kleineren Saal, der entweder als Pausenfoyer, oder für Veranstaltungen für bis zu 100 Personen genutzt wird.

Neben Auftritten professioneller Künstler und Ensembles, bekommen auch Laien ihre Chance sich vor Publikum zu beweisen, beispielsweise während des alljährlich stattfindenden „Rutenfest“, bei dem Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geboten wird, erste Schauspielerfahrungen zu sammeln. Das Konzerthaus Ravensburg ist also eine Kulturinstitution für alle. Ein Besuch lohnt sich immer!