Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details
Rescheduled
Previous date:

Chiemgauer Volkstheater - Alter schützt vor G`sundheit nicht - Komödie in 3 Akten von Rene Heinersdorff

Bernd Helfrich, Simona Mai, Flo Bauer, Andreas Löscher  

Beim Klösterle 1
86720 Nördlingen

Tickets from €30.00 *
Concession price available

Event organiser: Konzertbüro Chiemgau, Am Laberinger Feld 1 a, 83361 Kienberg, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Alter schützt vor G´sundheit nicht
Komödie von Rene Heinersdorff
Verlag Ahn & Simrock
Regie: Bernd Helfrich


Günther, 75 Bernd Helfrich
Max, 56 Andi Löscher
Kai, 40 Flo Bauer
Sylvia, 40 Simona Mai
….

GÜNTHER ist ein Phänomen: 75 Jahre alt, topfit und kerngesund. Er joggt und rudert, trinkt keinen Alkohol und ernährt sich ausgewogen. Nicht um fit zu bleiben, sondern einfach, weil er sich so wohl fühlt. Er hat seinem Sohn die Geschäfte übergeben und lebt im 5. Stock ohne Aufzug ein glückliches, gesundes Leben.
Eines Tages kommt sein Sohn Kai zu ihm herauf gestiegen und verkündet ihm die Katastrophe: Das Familienunternehmen ist pleite, es gibt kein Geld mehr. Kai präsentiert sofort eine „Lösung“: Er hat für Günther Pflegestufe 4 beantragt. Und noch ehe Günther widersprechen kann, steht die Prüferin der Krankenkasse vor der Tür.
Günther wäre nicht Günther, wenn er diese Herausforderung nicht annehmen würde. Aber diesmal gerät selbst er an seine Grenzen...

Event location

Klösterle Nördlingen
Beim Klösterle 1
86720 Nördlingen
Germany
Plan route

Im bayerischen Nördlingen erwartet Sie mit dem Klösterle eine einzigartige Veranstaltungsstätte. Das ehemalige Franziskanerkloster im mittelalterlichen Stadtkern beherbergt heute, im angeschlossenen Neubau, ein NH Vier-Sterne Hotel und den Nördlinger Stadtsaal, der für Veranstaltungen jeder Art den passenden Rahmen bietet.

Im Herzen Süddeutschlands, das mit einer schönen Landschaft, Kultur und Tradition glänzt, gelingt dem Klösterle die ideale Symbiose aus historischen und modernen Gebäuden. 1243 erstmals als Barfüßerkloster erwähnt, wurde das Gebäude 1279 der heiligen Jungfrau Maria geweiht und 1536 im Zuge der Reformation wieder aufgelöst. 1977 erfolgte der Umbau zur Stadthalle und 1991 der Anbau des Hotelgebäudes. Die Zimmer des Hotels sind modern und stilvoll ausgestattet. Im atmosphärischen Speisesaal werden regionale und internationale Köstlichkeiten serviert und in der Bar „Tarantelstube“ lässt sich ein Urlaubstag wunderbar ausklingen. Gepaart mit modernster Technik und jahrhundertealtem Charme, können im Stadtsaal und in den Tagungsräumen verschiedene Veranstaltungen ausgerichtet werden. Ob Konzert, Musical, Theater oder private und betriebliche Feierlichkeiten, im Nördlinger Stadtsaal wird jeder Anlass ein einmaliges Erlebnis. Die hervorragende Verkehrsanbindung und die Nähe zum Bahnhof sorgen für eine bequeme Erreichbarkeit und machen das Klösterle zu einem perfekten Ausgangspunkt zum Erkunden der Region.

Kommen Sie in die ehemalige freie Reichsstadt Nördlingen an der „Romantischen Straße“ und verbringen Sie als Hotelgast oder Veranstaltungsbesucher unvergessliche Stunden im Klösterle.

Hygiene concept

Wichtige Hinweise
Sehr geehrte Damen und Herren, die Veranstaltung wird auf das Jahr 2023 verlegt.
Bereits gekaufte Tickets, gelten auch für den neuen Termin, wenn der neue Termin nicht wahrgenommen werden kann, können die Eintrittskarten an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.
Am Veranstaltungstag gelten die Bestimmungen der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.
Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns.