British & Irish Folk: Ranagri

Kirchplatz 2
15345 Altlandsberg

Tickets from €27.40 *
Concessions available

Event organiser: Schlossgut Altlandsberg GmbH, Krummenseestr. 1, 15345 Altlandsberg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €27.40

Kinder bis 12 Jahre

per €14.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Mit Ranagri holt das Schlossgut Weltklasse-Folk in die Schlosskirche, Musik mit Einflüssen aus Indien und der ganzen Welt – gutgelaunt und nachdenklich, mit Tiefe und immer neuen Wendungen. Ranagri-Konzerte sind eine ganz besondere Reise.

Die Indie-Folk-Band Ranagri aus London vereint irische und englische Musiker*innen: Dónal Rogers (Gesang / Gitarre), Eliza Marshall (Flöten / Pfeifen), Ellie Turner (E-Harfe) und Joe Danks (Bodhrán / Gitarre).
Seit ihrer Gründung im Jahr 2013 haben Ranagri drei Studioalben beim Grammy-Label Stockfisch Records aufgenommen. Die neueste Platte „Playing For Luck“ wurde im Januar 2019 veröffentlicht. Zu den gefeierten früheren Alben zählen „Fort of the Hare“ (2014) und „The Great Irish Songbook“ mit der Poplegende Tony Christie (2015). "Voices", aufgenommen in den Real World Studios von Peter Gabriel und produziert vom Grammy-nominierten Produzenten Graeme Pleeth.

Ranagri sind ständige Acts bei Festivals in Cambridge, Gate to Southwell, Wath, Lyme Folk Weekend, Trinity, Bloom (Dublin) und Purbeck, auch in der Birmingham Symphony Hall, den Fairfield Halls, der Union Chapel, dem Buxton Opera House und dem Camac Harp Festival in Frankreich haben sie gespielt. Sie bauen ihre Liebe zur Weltmusik immer wieder ein in ihre Stücke, ständige Partner sind der indische Top-Musiker Kuljit Bhamra und Mitglieder des Britten Sinfonia im Bhavan-Centre in London.

Ranagri tourte 2017 mit Justin Currie (Del Amitri) in den Islington Assembley Halls, der Perth Concert Hall, dem Holmfirth Picturedrome und Cambridge Junction, gefolgt von einer Tournee durch Schottland und Deutschland, wo sie ihr Album „Playing For Luck“ in den Stockfisch Studios 2018 schrieben und aufnahmen.


„Musik von enormer Klasse. Das höchste künstlerische Niveau durchdringt diese Veröffentlichung sowohl in Bezug auf die Komposition als auch in Bezug auf die Musikalität. “
David Pratt - Fatea Magazine

Location

Schlosskirche Altlandsberg
Kirchplatz 2
15345 Altlandsberg
Germany
Plan route

Die ehemalige Schlosskirche in Altlandsberg ist heute ein wichtiger Ort für Kultur in der Stadt. Zwischen 2013 und 2014 wurde der barocke Bau aufwendig restauriert. Seither dient er der Region als rege genutzter Veranstaltungsort mit historischem Charme für Konzerte und vieles mehr.

Die Schlosskirche ist Teil des Schlossguts Altlandsberg, das nach dem Dreißigjährigen Krieg in Auftrag gegeben wurde. 1662 fand die Einweihung des ersten Kirchenraumes statt. Der gesamte Schlossbau fiel 1757 einem Kaminbrand zum Opfer. Während vom Schloss selbst nur noch Reste der Grundmauern und des Kellers vorhanden sind, wurde die Kirche nach dem Brand wieder aufgebaut und diente bis 1971 der evangelisch-reformierten Gemeinde.

Wer die Schlosskirche mit öffentlichen Verkehrsmitteln ansteuern möchte, kann an der Haltestelle „Altlandsberg, Markt“ aussteigen und die ca. 250 m zu Fuß zurücklegen. Autofahrer finden die Kirche wenige Kilometer nach der Autobahn-Ausfahrt „Berlin-Marzahn“ der A10.