Blues for G - Jazz & Lyrics

HorchArt Jazz Ensemble & Michael Schützenberger, Rezitation  

Albertviller Straße 11
71364 Winnenden

Event organiser: Stadt Winnenden, Torstr. 10, 71364 Winnenden, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Tickets ab 01.12.2021

Event info

Kammerjazz in der Nachfolge des innovativsten Jazzklarinettisten der 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts: Jimmy Giuffre. Intime, durchsichtige Kompositionen und Improvisationen in Blues und Folk verwurzelt, aber auch der klassischen (modernen) E-Musik verpflichtet. Diese Musik wird verschränkt mit der heiteren, hintersinnigen Lyrik Robert Gernhardts. Die Musiker des Quartetts verbindet eine langjährige musikalische Freundschaft. Rainer Horcher, Winnender Komponist, Klarinettist und Lehrer der MKS Winnenden, ist Gründer und Leiter des HORCH ART ENSEMBLES. Er verfügt als Komponist über eine Bandbreite, die von Vokalmusik über Neue Musik bis zum Jazz reicht. Seine kompositorischen Ideen, die lokale, historische und biographische Elemente durchscheinen lassen, korrespondieren mit den Gedichten Gernhardts. Dabei bleibt jedem Musiker Raum zur eigenen Entfaltung. Dragan Djokic, Dozent für Akkordeon an der Musikakademie Villingen-Schwenningen, bringt Elemente klassischer und neuer Musik ins Spiel. Mit seinen vielfältigen musikalischen Erfahrungen lotet er die expressiven Fähigkeiten seines Instruments aus, im direkten Dialog mit Sprecher Michael Schützenberger. Weithin bekannt als bildender und darstellender Künstler verleiht er den Gedichten Gernhardts ihren besonderen Ausdruck. Günther Saier erweitert das Klangspektrum seines Drumsets mir analogen Soundeffekten, die den Rahmen des klassischen Jazzquartetts sprengen und am Kontrabass spannt Gerhard Kurz den Bogen von groovigem Sound zu filigranem Melodiespiel.
am Kontrabass spannt Gerhard Kurz den Bogen von groovigem Sound zu filigranem Melodiespiel.

Bild ©Rainer Horcher

Location

Hermann-Schwab-Halle
Albertviller Straße 11
71364 Winnenden
Germany
Plan route

Das kulturelle und gesellschaftliche Leben der Stadt Winnenden hat in der Hermann- Schwab- Halle seinen Mittelpunkt gefunden. Winnenden, rund 20 km nordöstlich von Stuttgart entfernt, zieht mit den unterschiedlichsten Veranstaltungen, zahlreiche Gäste aus dem näheren und ferneren Umland an.

Neben Konzerten, Ausstellungen oder Kleinkunstaufführungen, steht die Multifunktionshalle auch für Vereine, Gesellschaften, Betriebe oder Privatpersonen zur Verfügung. Bei Großveranstaltungen kann der Saal bis zu ca. 660 Personen unterbringen. In unmittelbarer Nähe befinden sich der Stadtgarten und die Bushaltestelle „Herrmann- Schwab- Halle“, durch die der Veranstaltungsort optimal an den ÖPNV angebunden ist.

Im baden-württembergischen Winnenden erleben Sie ein buntgemischtes Programm der verschiedensten Genres. Hier sind gute Unterhaltung und tolle Erlebnisse garantiert.

Hygienekonzept

Wichtige Hinweise
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Veranstaltung unter Einhaltung der 2G+-Regelung stattfindet. (Stand 23.11.2021)
Bitte beachten Sie die am Veranstaltungstag gültige Corona-Verordnung des Landes und bringen Sie zum Einlass einen tagesaktuellen Negativtest einer offiziellen Testeinrichtung sowie einen gültigen Impfnachweis oder den Nachweis über die Genesung mit.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.