Verschoben
Bisheriges Datum:

As on a Sunshine Summer´s Day

lautten compagney BERLIN, Tora Augestad - Gesang  

Kirchplatz 2
37242 Bad Sooden-Allendorf

Tickets from €30.00 *
Concessions available

Event organiser: Kultursommer Nordhessen gGmbH, Heinrich-Schütz-Allee 33, 34131 Kassel, Deutschland

Select quantity

Areal A Kirchenschiff

Normalpreis

per €39.00

ermäßigt

per €35.00

KultursommerCard

per €19.50

Kinder unter 15 Jahren

per €0.00

LOTTO Card

per €35.00

Areal B Empore

Normalpreis

per €39.00

ermäßigt

per €35.00

KultursommerCard

per €19.50

Kinder unter 15 Jahren

per €0.00

LOTTO Card

per €35.00

Areal C Winterkirche
Total €0.00
Add to shopping cart
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Plätze für Rollstuhlfahrer können nur in der Geschäftsstelle Kultursommer Nordhessen gebucht werden: Tel: +49-561-988 393 99.
Kinder unter 15 Jahren haben freien Eintritt.
Inhaber der KultursommerCard erhalten eine Ermäßigung von 50%.

Anspruch auf ermäßigte Eintrittskarten (4 Euro Rabatt) haben:

- Schüler und Studenten
- Schwerbehinderte (ab 70 %)
- Erwerbslose
- Zivildienstleistende / FSJ
- Inhaber der Ehrenamtskarte
print@home after payment
Mail

Event info

"English Songs" von Georg Friedrich Händel skizzieren englisches Leben im 18. Jahrhundert. Die norwegische Sängerin Tora Augestad und die lautten compagney BERLIN unter Leitung von Wolfgang Katschner widmen sich dieser vielfältigen Liedersammlung.

Location

St. Crucis-Kirche Bad Sooden-Allendorf
Kirchplatz 2
37242 Bad Sooden-Allendorf
Germany
Plan route
Image of the venue

Schon seit 1325 ruft die St. Crucis-Kirche in Bad Sooden-Allendorf die Gläubigen mit ihren Glocken zum Gottesdienst und ist ein fester Bestandteil des geistlichen Lebens im Kurort. Die malerisch gelegene Kirche ist umgeben von einem liebevoll angelegten Garten und bietet von ihrem Turm aus einen wunderschönen Blick über die vorbeiziehende Werra.

Die ursprüngliche Kirche ist heute nur noch in Teilen erhalten, ein Großteil ging bei einem verheerenden Brand im 17. Jahrhundert verloren. Es wurden jedoch Teile der vorherigen Kirche verbaut, wodurch sich das Bild einer imposanten Feldsteinkirche ergibt. Ältester erhaltener Teil ist der gotische Chor, der trotz der verschiedenen Bauabschnitte perfekt mit der restlichen Hallenkirche verschmilzt. Das schlichte Innere von St. Crucis wirkt durch zahlreiche Fenster hell und einladend, vor allem der barocke Steinaltar dient hier als Blickfang.

Die St. Crucis-Kirche liegt inmitten eines Kirch- und Bibelgartens, der 2007 im ehemaligen Küstergarten eröffnet wurde. Mit viel Liebe zum Detail wurden hier verschiedenste Pflanzen, Kräuter, Blumen, Gewürze und Bäume angepflanzt, die die ihnen zugrunde liegenden biblischen Geschichten auf eine ganz neue Art und Weise erfahrbar machen.

Hygienekonzept

Wichtiger Hinweis
Bitte denken Sie an:
- Mundschutz
- Ausweisdokument
- Impfausweis oder Negativtest (höchstens 24h alt)

Aufgrund von Platzbeschränkungen kann es vorkommen, dass Besuchergruppen von mehr als zwei Personen nicht zusammensitzen können. Weitere Infos