8. Licher Wiesnfest Gründau - 1. Wiesnhitnacht - Grabenland Buam, Giovanni Zarrella & Mickie Krause

mit Moderator Daniel Fischer  

Rabenaustraße 3-9
63584 Gründau-Lieblos

Tickets from €30.15

Event organiser: Bill-Event GmbH, Ernst-Leitz-Straße 5 , 35394 Gießen, Deutschland

Tickets


Event info

Gründau-Lieblos steht wieder Kopf!

Offizieller Kartenvorverkauf für das 8. Licher Wiesnfest hat begonnen.

Gründau (jad). Richtig gute Gaudi, ausgelassene Stimmung sowie fesche Madln und Buam, die Lust aufs Feiern haben: Im September verwandelt sich der Parkplatz bei Möbel Höffner in Lieblos wieder in den ultimativen Hotspot für Tausende Wiesnfans. Mit einer guten Mischung aus hochkarätigen Stars und Sternchen und einer ordentlichen Portion bayerischer Tradition, hat Veranstalter Bill-Event einmal mehr ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Auch in diesem Jahr gilt wieder: kein Wiesnfest ohne starke Partner! Möbel Höffner, die hessische Biermarke Licher und HIT RADIO FFH stehen an der Seite von Bill-Event.

Startschuss am Freitag, 18. September
Der Startschuss zur 8. Licher-Wiesnfest-Auflage fällt am Freitag, 18. September, mit dem traditionellen Fassbieranstich und der 1. großen Wiesnhitnacht. Mit dabei ist kein Geringerer als Popstar und Schlagerikone DJ Ötzi, der das Licher Wiesnfest eröffnen wird. Getreu seinem Motto „Geboren, um zu begeistern“, wird er die Stimmung mit seinen Hits ordentlich aufheizen. Mit seiner Kultsingle „Hey Baby“ schaffte er das Unmögliche und wurde Nummer 1 in England, Irland, Schottland, Südafrika und Australien. Nun kommt er nach Lieblos und freut sich schon darauf, gemeinsam mit dem Publikum unvergessliche Stunden zu erleben. Weiter geht es mit den „Trenkis“. Die Trenkwalder sind eine echte Marke und werden wieder ordentlich Gas geben. Powerfrau Ina Colada erobert an dem Abend die Herzen der Fans und gibt ihre bekanntesten Hits zum Besten.

Am Samstag, 19. September, steigt die 2. Wiesnhitnacht mit Nordwand, Nicki und Peter Wackel. Mit Individualismus und Teamgeist begeistert Nordwand seit mehr als 15 Jahren. Bei der steirischen Gruppe ist der Name Programm: wenn die vier Jungs spielen, dann ist die Hütte brechend voll. Mit ihrem Album „Herzhoamat“ meldete sich Nicki im Jahr 2018 zurück und kommt jetzt auch auf das Licher Wiesnfest. Ihre Hits „Wenn i mit dir tanz“ oder „I bin a bayrisches Cowgirl“ haben Ohrwurmqualität. Wenn von Mallorcas Bierkönig die Rede ist, dann fällt auch immer ein Name: Peter Wackel. Er ist die Stimmungskanone schlechthin und lässt sich die Gaudi in Lieblos nicht entgehen.

Unter der Woche ist Zeit für eine Verschnaufpause, bevor es am Freitag, 25. September, mit der 3. Wiesnhitnacht weitergeht. Mit traditionellen Klängen und einer außergewöhnlichen Bühnenperformance spielen die Grabenland Buam auf. Mit voXXclub stampfen zehn Haxen in fünf Lederhosen passend im Rhythmus und bringen jede Bühne zum Beben. Erstmalig beim Licher Wiesnfest dabei: Giovanni Zarrella. In seinem aktuellen Album „La vita è bella“ interpretiert er junge deutsche Schlagerklassiker in italienischer Sprache neu. So auch der Titel „Senza te“, dessen Original dem Hit der Münchener Freiheit „Ohne dich (Schlaf ich heut‘ Nacht nicht ein)“ entstammt.

Krönender Abschluss mit Mickie Krause
Den krönenden Abschluss findet die 8. Auflage mit der 4. Wiesnhitnacht am Samstag, 26. September. Die Oktoberfestband SIMMISAMMA spielt eine Mischung aus unvergesslichen Klassikern, legendären Schlagern und mitreißenden Rocksongs. Die beiden Powerpakete Anita & Alexandra Hofmann lieben das Tanzen und die Musik. Sie werden das Publikum mit ihrem „Hofmann-Sound“ berühren und mit viel Energie den Besuchern ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Seit dem ersten Jahr mit von der Partie ist Mickie Krause. Er kennt inzwischen das Liebloser Publikum sehr gut und lässt es sich auch diesmal nicht nehmen, die Stimmung im Licher Wiesnfest-Zelt zum Höhepunkt zu bringen.

Rein in die Tracht – raus aus dem Stress, dem Alltag für ein paar Stunden entfliehen: So lautet nach wie vor die Devise von Bill-Event. Die Licher Wiesnfeste sind für das gesamte Team und deren Partner gelebte und geliebte Gastfreundschaft.

Auch in diesem Jahr wird Hermann Gürster, der Mann in der Wiesn-Küche, seine köstlichen Schmankerln zubereiten. Er ist seit Beginn an in Gründau mit dabei und kann das Licher Wiesnfest durch seine Erfahrung und einem hohen Anspruch an Qualität bereichern.

„Mit den Licher Wiesnfesten bekennen wir uns mit großer Freunde zu unserer hessischen Heimat. Hier ist die Licher Privatbrauerei im Herzen der Natur zuhause, geschätzt und pflegt seit jeher eine enge Verbundenheit mit den Menschen in der Region“, betont Holger Pfeiffer, Geschäftsführer der Licher Privatbrauerei. „Wir sind allen Verantwortlichen sehr dankbar für das bereits 8. Licher Wiesnfest in Gründau – bei dem die Menschen in der Region von unserem Engagement profitieren und gemeinsam mit Licher so großartig feiern können.“

Michael Gard – Hausleiter von Möbel Höffner in Gründau: „Das Licher Wiesnfest ist mittlerweile eine Tradition geworden. Bereits zum 8. Mal wird das Höffner Gelände zur Feiermeile und wir freuen uns schon sehr darauf das Fest zusammen mit unseren Partnern veranstalten zu dürfen.“

In der Licher Wiesnfest-Location in Gründau finden 2.500 Besucher ihren Platz. Neben den üblichen Mittelschiffplätzen gibt es auch wieder die exklusiven Boxenbereiche. Die Boxen sind abgetrennt, leicht erhöht und bieten Platz für 50 Personen. Das perfekte Ambiente für eine Firmen- oder Vereinsfeier. Auch kleinere Gruppen ab 8 Personen können in den Boxen Platz nehmen.

Location

Höffner Möbelhaus
Rabenaustraße 3-9
63584 Gründau-Lieblos
Germany
Plan route

Das Höffner Möbelhaus im hessischen Gründau-Lieblos bietet nicht nur alles, was das Inneneinrichtungsherz begehrt, sondern noch vieles mehr. Auf dem anliegenden Parkplatz finden immer wieder Konzerte, Festlichkeiten und weitere spannende Events statt.

Als ein wahrer Hotspot für Veranstaltungen hat sich der Parkplatz des Möbelhauses in den letzten Jahren etabliert. Ob fetziges Wiesnfest, Flohmarktlocation oder Schlemmerparadies für Imbissfans, hier ist für alle etwas dabei. Schauen Sie doch auch mal vorbei, es lohnt sich!

Das Höffner Möbelhaus erreichen am besten mit einem Privatfahrzeug über die direkte Autobahnanbindung. Eine ausreichende Menge an Parkmöglichkeiten finden Sie vor Ort.